Von Kathy Yaruchyk 0
Heutige Folge

GZSZ-Vorschau am 11.10.12: Dominik erkennt Gerners Waffe

Auch heute erfahrt ihr bei uns wieder, was euch heute Abend bei GZSZ auf RTL erwarten wird. Dominik erkennt Gerners Waffe wieder und konfrontiert diesen mit seinem Verdacht. Maren und Alexander mischen sich in Zacs Zoff mit Tanja ein und Mesut verdächtigt Philip, die Fotomontage ins Netz gestellt zu haben. Daraufhin muss Tayfun notgedrungen gestehen den wahren Schuldigen zu kennen.


Dominik holt Gerners Waffe aus dessen Safe und Patrick scheint mit dieser Entwicklung sehr zufrieden zu sein. Ein Grund für Dominik das zu tun, ist, um ihn vor Gerner zu schützen. Er muss erkennen, dass es sich um die gleiche Waffe handelt, mit der er damals von seinen Entführern bedroht wurde. Er fasst all seinen Mut zusammen und konfrontiert Gerner mit seinem Verdacht.

Maren ist sauer auf Alexander, da dieser Zac wegen der Aktion gegen Tanja immer noch nicht bestraft hat und droht, sich selbst um die Bestrafung zu kümmern. Daher fordert Alexandert Zac auf, sich bei Tanja zu entschuldigen. Während Maren und Alexander Angst haben, dass es zwischen den beiden wieder Streit gibt, lösen Tanja und Zac den Konflikt anders...

Zac löscht die Fotomontage von Mesut und glaubt, dass die Sache damit erledigt ist, doch Mesut hat Philip in Verdacht und geht auf ihn los. Da muss Tayfun seinem Freund gestehen, dass er den wahren Schuldigen kennt.


Teilen:
Geh auf die Seite von: