Von Kathy Yaruchyk 2
Heutige Folge

GZSZ Vorschau am 06.12.12: Emily versinkt wieder in tiefer Depression

Philip ist sauer, weil Ayla heimlich mit der Hormontherapie weitergemacht hat. Maren kann es nicht fassen, dass Tanja allein nach L.A. abgehauen ist. Emily steckt in einer tiefen Krise und will sich von keinem helfen lassen.


Als Philip erfährt, dass Ayla weitehin heimlich und obwohl die Ärzte davon abgeraten hatten, die Hormontherapie fortgesetzt hat, ist er ziemlich sauer. Ayla versucht sich zu verteidigen und argumentiert, dass sie mit ihrem Körper machen kann, was sie will.

GROSSES VOTING: Wählt GZSZ zur beliebtesten Daily Soap 2012!

Nachdem Maren Tanja am Flughafen nicht von der Abreise aufhalten konnte, kommt sie total aufgewühlt nach Hause und kann es nicht fassen, dass Tanja tatsächlich in die USA abgehauen ist. Als sie das alles Lilly erzählt und über ihr Leid klagt, zeigt sich diese wenig interessiert. Lilly ist überzeugt, dass Tanja nur vor den Problemen weglaufen will und ihr Leben in LA genießen wird. Geschockt stellt Maren wenig später fest, dass Tanja allein in L.A. ist, denn Kurt ist wieder in Berlin.

Tayfun weicht nicht von Emilys Seite und versucht ihr während der Krise zu helfen. Doch seine Fürsorge wirkt auf Emily wie Hohn. Sie schickt Tayfun weg, um sich wieder in ihrer Trauer zu verkriechen. Doch Pia und John kennen Emily und lassen sich nicht so leicht von ihrem Verhalten abschrecken.


Teilen:
Geh auf die Seite von: