Von Milena Schäpers 0
Heutige Folge

GZSZ-Vorschau am 05.07.12: Verstößt Ayla gegen die Familientradition?

Auch heute erfahrt ihr bei uns wieder, was euch heute Abend bei GZSZ auf RTL erwarten wird. Ayla hat einen Gewissenskonflikt und Lilly geht es immer schlechter.


Ayla ist in einem Dilemma. Ihre Oma hat ihr das von ihr damals getragene Hochzeitskleid zugeschickt, damit sie es an ihrer Hochzeit der Tradition nach anziehen kann. Sie will das altmodische Kleid aber auf keinen Fall anziehen, will jedoch auch nicht ihre Familie und ihre Oma enttäuschen. Kurzerhand reißt sie einfach ein Stück Stoff ab- und beschuldigt Bolle deshalb. Vor Philip verschweigt sie die ganze Sache.

Gerner ist auf der Suche nach Zeugen. Aus reiner Verzweiflung heraus versucht er Mesut und Tayfun zu erpressen und Emily als Zeugin zu gewinnen. Aber er scheitert mal wieder. Gibt es nicht doch einen anderen Weg?

Bilder der GZSZ-Hauptdarsteller!

Mesut und Tayfun wollen daraufhin eine Vereinbarung mit Gerner machen.

Lilly bricht in Tränen aus und Maren eilt zur Hilfe. Sie bittet sie inständig, mi der Diät aufzuhören. Maren erzählt Alexander von ihren Sorgen und findet es furchtbar, dass Lilly auch in so einen Schlankheitswahn geraten ist. Währenddessen sitzt Lilly zuhause und hat eine Fressattacke.

Als Maren sieht, dass Lilly wieder Kuchen isst, ist sie erleichtert. Sie ahnt nicht, wie schlimm es um ihre Tochter steht.


Teilen:
Geh auf die Seite von: