Von Andrea Hornsteiner 0
Heutige Folge

GZSZ-Vorschau am 04.03.2013: Tanja verletzt Lilly

Auch heute erfahrt ihr bei uns wieder, was euch heute Abend bei GZSZ auf RTL erwarten wird. Jasmin macht Kurt Vorwürfe, sie nicht genügend zu unterstützen. Tayfun stürzt sich mit Übereifer in die Vorbereitungen auf Emilys Baby. Und Lilly gibt ihr Projekt auf.


Jasmin will Kurts Distanziertheit nicht länger akzeptieren. Im Streit fordert sie von ihm, sie mehr zu unterstützen. Doch weil Jasmin längst von Kurt abhängig ist, schraubt sie ihre Ansprüche doch noch zurück und gibt sich schließlich sogar selbst die Schuld an dem Streit.

Emily will für Tayfun attraktiv sein. Dieser gibt sich die größte Mühe, zu akzeptieren, dass sie so kurz vor der Geburt keinen Sex haben können.

Stattdessen konzentriert er sich lieber voll und ganz auf die Vorbereitungen fürs Baby. Das kommt bei Emily jedoch gar nicht gut an.

Um mit Tanja mithalten zu können, gibt Lilly ihr Schul-Projekt schließlich doch noch auf und begleitet sie auf eine Party. Doch der Konkurrenzkampf der Schwestern eskaliert dort: Tanja wirft Lilly an den Kopf, für Bommel nur die zweite Wahl zu sein. Damit trifft sie genau Lillys wunden Punkt. Sie flieht verstört von der Party.


Teilen:
Geh auf die Seite von: