Von Kathy Yaruchyk 0
Katrins Plan geht auf

GZSZ-Vorschau am 01.08.2014: Sophie steht vor einer Katastrophe

Während sich Ayla so begehrt wie noch nie fühlt und ihre Flirts genießt, steht Sophie vor einer Katastrophe. In der neuen Ausgabe des Magazins ist das Fake-Interview mit von Aurich erschienen. Sie versucht alles, um eine Katastrophe abzuwenden, doch Katrin stellt sich ihr in die Quere...


Auch heute Spannung pur bei GZSZ...

Ayla genießt ihr Single-Leben in vollsten Zügen: Tagtäglich bekommt sie von Lukas Blumen zugeschickt und auch Kant ist ganz angetan von Ayla und bittet sie um ein drittes Date. Doch dann findet sie heraus, dass Lukas bei einem Dating-Portal angemeldet ist. Ist sie vielleicht doch nicht die einzige Frau in seinem Leben?

Sophie steht vor einer Katastrophe

Sophie ist am Ende: die neueste Ausgabe des Magazins ist mit dem gefälschten von Aurich-Interview erschienen. Da in der Öffentlichkeit nicht bekannt ist, dass es sich hierbei um ein Fake-Interview handelt, hofft sie sich im Stillen mit Gerner und von Aurich zu einigen. Doch für Katrin ist dieser Fehler gefundenes Fressen. Unverzüglich informiert sie die Presse über das gefälschte Interview.

Somit ist die Katastrophe eingeleitet: Von Aurich verklagt das Magazin auf Millionen, Gerner zieht als Herausgeber private Konsequenzen und Katrins Plan geht auf. Jetzt kann sie zum finalen Schlag ansetzen…

Letzte Folge verpasst? Das ist gestern bei GZSZ passiert!

Quiz icon
Frage 1 von 25

GZSZ Quiz Welches Traumpaar verließ im Dezember 2013 die Serie, kam aber 2015 wieder zurück?


Teilen:
Geh auf die Seite von: