Von Stephanie Neuberger 0
Mit der Familie

"GZSZ" Sila Sahin und Jörn Schlönvoigt: So feiern sie Weihnachten

Die "Gute Zeiten Schlechte Zeiten" Schauspieler Sila Sahin und Jörn Schlönvoigt verbringen das Fest gemeinsam mit ihrer Familie. Das Paar hat im Interview verraten, wie sie die Feiertage gestalten. Vor allem Sila freut sich auf das Fest.


Jörn Schlönvoigt und Sila Sahin werden Weihnachten gemeinsam verbringen. Das Paar, das sich vor einiger Zeit bei "Gute Zeiten Schlechte Zeiten" kennen und lieben gelernt hat, wird mit der ganzen Familie feiern. „Wie jedes Jahr trifft sich bei uns die ganze Familie und es wird viel, viel zu viel gegessen", verrät der Schauspieler. Traditionell serviert das Paar seinen Gästen Gans.

Seine Liebste freut sich sehr auf das Weihnachtsfest. Denn in diesem Jahr wird ihre Oma aus der Türkei zu besuchen kommen. Es wird also ein ganz besonderes Fest für die Schauspielerin. "Es ist immer ein Highlight, an Weihnachten die Wohnung zu dekorieren und den Baum zu schmücken. Ich sammle Weihnachtsschmuck aus aller Welt. Das besondere dieses Jahr: Meine Oma aus der Türkei wird das erste Mal mit uns feiern", verriet der Serienstar laut Pressemittleilung von "RTL".

Jörn und Sila schenken sich übrigens nichts zu Weihnachten, wie der "GZSZ" Darsteller erleichtert preisgibt. Für sie ist die gemeinsame Zeit Geschenk genug. Nach Heilig Abend wollen die beiden einen Kurzurlaub machen und etwas Sonne tanken. Wohin die Reise geht, ist allerdings noch unklar. "Sila und ich haben vor, dann am 25. oder am 26. in die Sonne zu fliehen, um dem Sommer für dieses Jahr noch eine 2. Chance zu geben. Wir werden last-minute zum Airport und buchen, was noch geht“, erzählt er.


Teilen:
Geh auf die Seite von: