Von Anita Lienerth 0
„Ayla“, „Nele“, „John“ und Co. begeistern die Fans

GZSZ sichert sich Traumquoten

Die Vorabendserie GZSZ hat derzeit so viele Zuschauer wie schon seit Langem nicht mehr. Die Quoten sind in den vergangenen Tagen stark in die Höhe geschossen. Zuletzt konnte man sich über so gute Werte vor rund elf Monaten freuen.

Das sind die Schauspieler von "Gute Zeiten, schlechte Zeiten"

Das sind die GZSZ-Stars

(© Bernd Jaworek / RTL)

GZSZ ist derzeit so beliebt wie nie. Wie „AGF“ nun berichtet, erfreut sich die Serie derzeit über Traumquoten. Schon zum zweiten Mal innerhalb weniger Tage sicherte sich die Soap mehr als 20 Prozent der Einschaltquoten. Zuletzt wurden sogar 20,5 Prozent gemessen, das entspricht einer Zuschaueranzahl von rund 2,77 Millionen Menschen. GZSZ ist daher so stark wie seit elf Monaten nicht mehr. Im Mai letzten Jahres wurden ähnliche Einschaltquoten gemessen.

Die Fans scheinen sich also stark dafür zu interessieren, wie es mit „Ayla“, „Maren“, „Leon“ und Co. weitergeht. Vor wenigen Tagen schwebte „Maren“ sogar in Lebensgefahr und sorgte damit für Spannung pur! Auch das Comeback von Anne Brendler (43) sorgte für viel Gesprächsthema. Nach rund 17 Jahren soll Anne als „Vanessa Richter“ zur Serie zurückkehren. Bei GZSZ gibt es derzeit also viele spannende Themen, die sicherlich dazu beitragen, dass derzeit so viele Zuschauer einschalten. 


Teilen:
Geh auf die Seite von:
Quiz icon
Frage 1 von 25

GZSZ Quiz Welches Traumpaar verließ im Dezember 2013 die Serie, kam aber 2015 wieder zurück?