Von Stephanie Neuberger 2
Tanja ist zurück

"GZSZ": Senta Sofia Delliponti kehrt zurück

Zwei Monate lang verabschiedete sich Senta Sofia Delliponti von "Gute Zeiten Schlechte Zeiten", um sich eine Auszeit zu gönnen. Nun kehrt sie als Tanja Seefeld zurück nach Berlin. Fans dürfen sich also auf ein Wiedersehen mit Senta als Tanja bei "GZSZ" freuen.


Vor einigen Wochen verabschiedete sich Senta Sofia Delliponti von "Gute Zeiten Schlechte Zeiten". Ihre Rolle Tanja Seefeld haute nach Los Angeles ab, nachdem ihre

Beziehung zu ihrer Familie nach dem Brand zerrüttet war. Jetzt kehrt Tanja zurück nach Berlin. Wie ihre Rückkehr aufgenommen wird, wird sich zeigen. Senta Sofia Delliponti freut sich wieder vor der "GZSZ" Kamera zu stehen. Auch wenn sie ihre Auszeit genossen hat, vermisste sie ihre Kollegen und die Arbeit.

"Ich habe mich sehr darauf gefreut, endlich wieder Tanja spielen zu können. Alle lieben Kollegen wiederzusehen, das war toll", erklärte sie laut "Promiflash" gegenüber RTL. Nach zwei Monaten Pause freuen sich die Fans auf ein Wiedersehen mit Tanja. Mit ihrer Art sorgt ihr Charakter immer wieder für Trubel und Ärger. Sicherlich hat ihr Aufenthalt in Los Angeles daran nichts geändert.

Senta Sofia Delliponti hat ihre Drehpause sehr genossen. Auch wenn sie ihre Kollegen vermisste, hatte sie während der Auszeit mehr Zeit für Freunde und Familie. "Ich habe viel Besuch gehabt, war ganz viel mit meiner Familie zusammen und habe einfach relaxt. Es war ein tolles Gefühl, mal nicht arbeiten zu müssen", sagt sie. Damit ist es nun aber vorbei. Der Alltag hat sie wieder und ihr Terminkalender ist prall gefüllt.

Hoffentlich hat Senta Sofia Delliponti während ihrer Pause genug Kraft getankt, um die neusten Abenteuer von Tanja vor der Kamera zu spielen. Wie es mit ihrer Rolle weitergeht, könnt ihr montags bis freitags bei "Gute Zeiten Schlechte Zeiten" auf RTL verfolgen.


Teilen:
Geh auf die Seite von: