Von Lisa Thiemann 0
Für ihre Musikkarriere

''GZSZ'' - Senta-Sofia Delliponti: Das ist ihr Künstlername

Bekannt ist Senta-Sofia Delliponti durch ihre Rolle in der erfolgreichen TV-Soap ''GZSZ'' geworden. Von Dezember 2010 bis Juni 2013 war sie ein fester Bestandteil der Serie und in der Rolle der ''Tanja Seefeld'' zu sehen. Nach dieser Zeit möchte sich die 23-Jährige wieder ihrer Leidenschaft zur Musik widmen – unter dem Künstlernamen ''Oognah''.

Senta-Sofia Dellaponti (23) machte schon früh Erfahrungen in der Musikbranche. Mit 13 Jahren nahm sie an der Castingshow ''Star Search'' teil und kam sogar ins Finale. Drei Jahre später gab sie ihr Debüt als Solokünstlerin und brachte die Titel ''Scheißegal'' und ''Ich sehe was, was du nicht siehst'' auf den Markt. Weiter ging es musikalisch als Darstellerin im Musical ''Tanz der Vampire'', in dem sie bis Januar 2010 zum Ensemble gehörte. Als Schauspielerin wurde sie aber vor allem durch ''GZSZ'' bekannt.

Sie nennt sich ''Oognah''

Nach ihrem Serien-Aus möchte sich die ''Tanja Seefeld''-Darstellerin wieder ihrer musikalischen Karriere widmen. Unter dem Künstlernamen ''Oognah'' wird Senta-Sofia Delliponti in Zukunft ihre Musik veröffentlichen. Auf Facebook zeigt sich die 23-Jährige schon im Tonstudio und voller freudiger Erwartungen: ''Auf geht's nach Kapstadt um mein Musikvideo zu drehen (Oognah, so heiß ich musikalisch jetzt.) Freue mich drauf und werde berichten.'' 

Wir dürfen gespannt sein, was uns Senta-Sofia Delliponti als ''Oognah'' musikalisch auftischen wird. 

Klick dich hier durch unsere Bildergalerie der ehemaligen ''GZSZ''-Stars.


Teilen:
Geh auf die Seite von: