Von Anja Dettner 0
Junge Liebe wird auf die Probe gestellt

GZSZ: „Selma“ erwischt „Jonas“ beim Fremdgehen

Bei „Gute Zeiten, schlechte Zeiten“ wird es dramatisch! Nach langem hin und her sind „Selma“ und „Jonas“ endlich zusammengekommen. Doch die Liebe wird auf eine harte Probe gestellt: „Jonas“ betrügt „Selma“! Wird „Selma“ ihrem Freund verzeihen?

Monatelang himmelte „Selma“ (Rona Özkan, 22) ihren Schwarm „Jonas“ (Felix van Deventer, 20) bei GZSZ heimlich an. Doch der Schüler hatte anfangs nichts für die hübsche dunkelhaarige übrig, bis er eines Tages die Gefühle von „Selma“ erwidert und die beiden endlich ein Paar werden. Nun scheint das junge Glück auf der Kippe zu stehen, denn „Jonas geht fremd! Als „Selma“ ihren Freund in flagranti erwischt, bricht für sie eine Welt zusammen.

„Jonas“ versucht alles, um die Cousine von Ayla (Nadine Menz, 26) zurückzugewinnen und bangt um seine Beziehung. Doch „Selma“ will von all dem nichts wissen und ist nach dem Seitensprung von „Jonas“ fix und fertig. Wird sie ihrem untreuen Freund noch eine zweite Chance geben oder kassiert er einen Laufpass?

Wie es für „Selma“ und „Jonas“ weitergeht und ob die Liebe der beiden noch eine Chance hat, seht ihr heute Abend um 19.40 Uhr auf RTL. Wie es für Rona Özkan nach dem Ausstieg bei GZSZ weitergeht, lest ihr hier!

Bildergalerie: Die 17 dramatischsten GZSZ-Serientode!

Quiz icon
Frage 1 von 25

GZSZ Quiz Welches Traumpaar verließ im Dezember 2013 die Serie, kam aber 2015 wieder zurück?