Von Steffen Trunk 0
Für immer Freundinnen

GZSZ-Reunion: Sila Sahin und Isabell Horn wiedervereint

Das Bild erinnert an alte Tage, an viele gemeinsame Stunden am GZSZ-Set und an eine unvergesslich lustige Zeit, die mit viel Anerkennung seitens der Fans belohnt wurde. Sila Sahin und Isabell Horn verließen beide innerhalb von wenigen Monaten Deutschlands beliebteste Daily-Soap. Doch jetzt sind sie wieder vereint.

GZSZ-Fans mussten in kurzer Zeit gleich auf mehrere Hauptcharaktere verzichten. Nachdem Felix von Jascheroff (33) und Isabell Horn (29) ihren Ausstieg verkündeten, folgte auch das dramatische Serien-Aus für Sila Sahin (28). Besonders bitter: Sila wurde durch eine neue Schauspielerin ersetzt.

Echte Freundschaft bei Sila und Isa

Dass sich die GZSZ-Schauspieler auch privat bestens verstehen, beweisen die unzähligen Fotos in den sozialen Netzwerken, die fast wöchentlich veröffentlicht werden. Man hat am Set eben echten Freunde gefunden, da man oft den ganzen Tag sowie die Drehpausen miteinander verbrachte. Auch die Freundschaft von Sila und Isabell hält auch nach GZSZ weiter an.

Die GZSZ-Zeit war unvergesslich

„Good old times …. Tausend Küsse von uns :*“, kommentiert Sila das hübsche Foto auf Facebook. Eine echte Mädelsfreundschaft kann eben nichts so schnell trennen. Den beiden hübschen Berlinerinnen geht es nach ihrem TV-Aus also hervorragend!


Teilen:
Geh auf die Seite von: