Von Stephanie Neuberger 0
"GZSZ": Linda Marlen Runge neu dabei

"GZSZ" Linda Marlen Runge: Im wahren Leben ganz anders als Anni

Bei "Gute Zeiten Schlechte Zeiten" wird ab August ein neues Gesicht zu sehen sein. Linda Marlen Runge spielt die lesbische Anni und wird die Story der Soap aufwirbeln. Im Interview verriet die Schauspielerin, was sie mit ihrer Rolle gemeinsam hat und was nicht.


Die Macher von "Gute Zeiten Schlechte Zeiten" kündigten bereits an, dass neue Darsteller zur Serie kommen werden. So wird Linda Marlen Runge ein neues Gesicht in der Soap sein. Sie spielt "Anni Brehme" und wird neue Impulse für die Story liefern. Mit ihrer Rolle kann sich Linda teilweise identifizieren. Im Gespräch mit "Express" sprach die 27-Jährige über die Gemeinsamkeiten und Unterschiede zwischen ihr und ihrer Rolle.

„Ich bin wie Anni willensstark und brutal ehrlich, hilfsbereit und extrem sozial, außerdem auch mit einer guten Portion sarkastischem Humor gesegnet." Doch Linda hat auch wesentliche Unterschiede zu Anni. Im wahren Leben ist sie "total schüchtern und introvertiert, das aber witzigerweise nur im 'realen Leben' und nicht auf Bühnen oder vor Kameras", wie sie selbst sagt.

Linda Marlen Runge denkt auch schon in die Zukunft. In 10 Jahren möchte sie sehr erfolgreich sein und allen Leuten, die an sie und an ihre Arbeit nicht geglaubt haben, beweisen, dass sie falsch lagen.

Noch mehr News zu "GZSZ" und anderen Themen bekommt ihr bei Anmeldung für unseren kostenlosen Newsletter.


Teilen:
Geh auf die Seite von: