Von Steffen Trunk 0
Gemeinsame Nacht im Bett

GZSZ: „John" will sich an „Anni" rächen

Die Bett-Fotos von „John" und „Anni" sorgten für riesigen Wirbel bei den GZSZ-Fans! Nach einer durchzechten Nacht landen die beiden nämlich zusammen im Bett und „John“ wacht am nächsten Morgen nackt auf. Doch die Bilder täuschen! Jetzt will er sich an „Anni“ rächen, denn diese macht sich über ihn lustig.


Aufregung bei GZSZ! Als „John" und „Anni" nach einer Party gemeinsam in einem Bett schlafen, steht für viele Fans fest, dass er seine Frau „Pia“ betrogen hat! Die eigentlich lesbische „Anni“ soll sich an den sympathischen Mauerwerk-Besitzer rangemacht haben. Doch weit gefehlt - die beiden verbrachten gar keine romantische Liebesnacht.

„John" machte sich nach dem Aufwachen sofort Sorgen und hat Schuldgefühle gegenüber seiner „Pia“. Wie konnte er nur mit einer anderen Frau schlafen? „Anni“ klärt ihn aber auf, dass zwischen ihnen nichts gelaufen ist, doch „John“ will sich nun an ihr rächen. „Anni“ macht sich nämlich über ihn lustig, dass er im Ernst dachte, er habe mit ihr geschlafen. Der Racheplan steht: auf „Annis“ Open-Mic-Veranstaltung will er ihr ein romantisches Liebesgeständnis machen und sie so vor all ihren lesbischen Freundinnen bloßstellen. Ob das eine gute Idee ist...?!


Teilen:
Geh auf die Seite von:
Quiz icon
Frage 1 von 25

GZSZ Quiz Welches Traumpaar verließ im Dezember 2013 die Serie, kam aber 2015 wieder zurück?