Von Sabine Podeszwa 0
Eva Mona Rodenkirchen bei Premiere

GZSZ-Eva Mona Rodenkirchen: Nach Baby wieder rank und schlank

Nur drei Monate nach der Geburt ihrer Tochter zeigte sich GZSZ-Schauspielerin Eva Mona Rodenkirchen nun gertenschlank auf einer Premiere.


Die GZSZ-Schauspielerin Eva Mona Rodenkirchen (36) ist im Dezember erst Mutter geworden und präsentierte sich nun bei der Premiere der "Holiday On Ice on Speed"-Show mit einer schlanken Figur, die erahnen ließ, dass entweder ganz viel Arbeit dahinter steckt oder gute Gene, die das Abnehmen nach der Schwangerschaft zum Kinderspiel machten. Strahlend schön und gertenschlank lief sie über den Teppich und freute sich sichtlich dort zu sein. Kein Wunder, denn schließlich gab es dort auch ein Wiedersehen mit ihren Kollegen von GZSZ.

In den letzten Wochen hat die Schauspielerin ihre neuste und wichtigste Rolle als Mutter genossen und sich vorwiegend um ihre Tochter gekümmert, da tut ein bisschen Abwechslung sicherlich ganz gut. Vor der Geburt ihrer Tochter hat Eva Mona Rodenkirchen auch immer wieder gerne an Events teilgenommen. Zuletzt sogar mit dickem Babybauch, den sie stolz der Öffentlichkeit präsentierte. Bei GZSZ wurde ihre Schwangerschaft versteckt, da sie nicht zur Rolle passte, deshalb kam es ihr bei Veranstaltungen nur gelegen, dass sie ihren Bauch zeigen durfte.

Die Schwangerschaft und das Muttersein hat der Schauspielerin offenbar gut getan und wir hoffen sie bald wieder im TV sehen zu können.


Teilen:
Geh auf die Seite von: