Von Vanessa Rusert 0
Ohne Diät zur Traumfigur

GZSZ-Eva Mona Rodekirchen: Das ist ihr Figur-Geheimnis

Die hübsche Blondine hat eine super Figur.

Eva Mona Rodekirchen

(© Rolf Baumgartner / other)

Bei „Gute Zeiten, schlechte Zeiten“ steckt „Maren Seefeld“, die von Eva Mona Rodekirchen gespielt wird, gerade ganz schön in der Krise. Privat läuft es für Eva Mona jedoch besser denn je. Nun lüftet sie das Geheimnis ihrer unverschämt schönen Figur.

Für „Maren Seefeld“ bricht bei „Gute Zeiten, schlechte Zeiten“ gerade eine Welt zusammen. Sie ist gerade frisch von ihrem Ex „Alex“ getrennt, dessen betrügerische Affäre sie erst einmal verkraften muss. Privat läuft es für Eva Mona Rodekirchen dafür um einiges besser. Auf die Frage, was sie sich noch wünsche, antwortet die Schauspielerin ganz bescheiden: „Ich bin gerade ehrlich gesagt sehr zufrieden mit meinem Leben. Lediglich ein bisschen mehr Zeit für das Private und ein Garten wäre noch toll.“

Das ist ihr Figur-Geheimnis

Viele Fans beneiden den GZSZ-Star für ihre tolle Figur und wollen das Geheimnis ihres Traumkörpers wissen. Im Interview mit RTL verriet die hübsche Blondine nun ihren Trick: „Mein persönlicher Personal-Trainer ist mein Kind. Ich renne täglich hinter ihr her und das hält fit.“ Evas zweijährige Tochter ist also der Schlüssel zum Erfolg!

Eva Mona hat auch schon tolle Pläne für den Sommer: Gemeinsam mit ihrer Familie und ihren Freunden möchte sie die warmen Tage des Jahres am liebsten am See oder am Meer verbringen. 

Quiz icon
Frage 1 von 25

GZSZ Quiz Welches Traumpaar verließ im Dezember 2013 die Serie, kam aber 2015 wieder zurück?