Von Sarah Zuther 0
Seriencomeback

GZSZ: Elena Garcia Gerlach kehrt zurück

Ab dem 16. Januar ist Elena Garcia Gerlach wieder bei GZSZ zu sehen! Im Juli 2013 ging sie nach Spanien - sowohl im echten Leben als auch in der Serie, wo ihr John das Herz gebrochen hatte. Doch nun kehrt sie wieder nach Berlin zurück.


Im Juli 2013 verdrehte die rassige Spanierin Elena Garcia Gerlach (28) alias "Elena Castillo“ dem Serienliebling Felix von Jascheroff (31) alias "John Bachmann“ den Kopf. Doch John brach ihr das Herz und sie floh frustriert nach Spanien.

Sie ging nach Spanien

Auch im echten Leben verbrachte Elena ihre Zeit überwiegend in Spanien. Doch ab dem 16. Januar ist sie wieder bei "GZSZ“ zu sehen. Mittlerweile hat "Elena Castillo" ihren Herzschmerz vergessen und ist nun im Kiez auf der Suche nach einem neuen Job.

Elena freut sich auf ihr Comeback

Elena Garcia Gerlach freut sich auf die Zusammenarbeit mit den GZSZ-Darstellern. "Wieder bei GZSZ zu drehen bedeutet für mich eine schöne Kontinuität in der Arbeit mit der Rolle und dem Team an einem vertrauten Ort. Ich habe mich sehr darauf gefreut zurückzukehren und es war richtig schön wieder so herzlich von den Kollegen und dem Team aufgenommen zu werden", so die schöne Elena gegenüber RTL.

Wir freuen uns mit Elena und hoffen, sie nun für längere Zeit bei GZSZ zu sehen.

Hier die schönsten Bilder der Serien-Stars!


Teilen:
Geh auf die Seite von: