Von Sophia Beiter 0
„John Bachmann“-Darsteller im Interview

GZSZ-Comeback von Felix von Jascheroff: Das sagt er selbst dazu

Felix von Jascheroff GZSZ „John Bachmann"

Felix von Jascheroff spielt bei GZSZ den „John Bachmann"

(© Chris Noltekuhlmann / RTL)

Lange schon warten GZSZ-Fans auf die Rückkehr von Schauspieler Felix von Jascheroff. Nun ist es endlich soweit – Felix alias „John“ kehrt zurück! In einem Interview mit RTL erzählt der 34–Jährige von seiner Auszeit und davon, wie es für seine Rolle nun weitergeht.

Einen ganzen Sommer lang fehlte Felix von Jascheroff (34) und damit auch seine Rolle „John Bachmann“ bei der Erfolgsserie „Gute Zeiten, schlechte Zeiten“. Gegenüber RTL verriet der Serienliebling nun, was er während seiner GZSZ-Pause gemacht hat. Felix war nämlich nicht nur auf dem „Piraten Open Air“ an der Ostsee auf der Bühne, sondern auch in Asien im Urlaub und sozial aktiv. Im Interview erzählt er: „Ich war in Thailand, um zur Ruhe zu kommen und um neue Kraft zu tanken, für das was jetzt nach dem Urlaub kommt. Außerdem habe ich ein großartiges Projekt namens ‚Yim Kids Thailand’ unterstützt.“

Nun dürfen GZSZ-Fans aber beruhigt sein, denn Felix wird sich wieder völlig der Serie widmen, wie er im Gespräch versicherte: „Ich bin jetzt wieder voll und ganz für GZSZ da und konzentriere mich ausschließlich darauf.“

Und der sympathische 34-Jährige gab sogar schon einige Details über die Rückkehr des nach Kanada ausgewanderten „Johns“ preis: „John kommt aus Kanada und hat gleich wieder den Kopf mit Arbeit und den alltäglichen Problemen voll. Er war lange nicht da und muss sich wieder um seinen Job im Mauerwerk kümmern. Es wird im Kiez wieder sehr aufregend und spannend werden. Ob er sich aber mit Maren verstehen wird, sei mal dahin gestellt.“

GZSZ: Das sind die echten Partner der Darsteller

Quiz icon
Frage 1 von 25

GZSZ Quiz Welches Traumpaar verließ im Dezember 2013 die Serie, kam aber 2015 wieder zurück?