Von Kathy Yaruchyk 0
In der Jubiläumsfolge fließen Abschiedstränen

GZSZ-Aus: Merlin Leonhardt alias "Bommel" verlässt die Serie

Schlechte Nachrichten bei GZSZ: Der liebenswürdige und leicht chaotische Lebenskünstler "Bommel" wird in der Jubiläumssendung der Daily Soap am 11. August das vorerst letzte Mal zu sehen sein. Schauspieler Merlin verlässt die Sendung nach knappen zwei Jahren am GZSZ-Set um sich zukünftig neuen Herausforderungen zu stellen.


Abschied nehmen ist immer schwer, besonders dann, wenn es sich um einen so sympathischen Charakter wie "Bommel" handelt. Der junge Mann mit dem Hang zum Chaos wird in der GZSZ-Folge am 11. August sowohl Berlin als auch Katrin hinter sich lassen und neue Wege einschlagen.

Neue Herausforderungen

Merlin Leonhardt erklärt seine Entscheidung auf "GZSZ.de" mit den Worten: "Ich will mich zukünftig nun anderen Projekten widmen und auch wieder mehr Theater spielen."

Fans schockiert

Der Schauspielerei wird Merlin also nicht komplett den Rücken kehren, auch wenn diese Tatsache nur ein kleiner Trost für die GZSZ-Fans ist. Ein Comeback zu der Daily Soap kann und will der GZSZ-Darsteller aber nicht ausschließen.

Wir wünschen Merlin für die Zukunft alles Gute.


Teilen:
Geh auf die Seite von: