Von Stephanie Neuberger 0
Neues Werbegesicht

Gwyneth Paltrow wirbt für Hugo Boss

Gwyneth Paltrow wird ein Parfüm von Hugo Boss bewerben. "Boss Nuit Pour Femme" heißt der Duft, der aber erst im Herbst auf den Markt kommt. Allerdings hat das Unternehmen jetzt schon die passende Person für die Werbung in Gwyneth gefunden.


Mit "Boss Nuit Pour Femme" bringt Hugo Boss im September ein neues Parfüm auf den Markt. Der Duft soll Sinnlichkeit und Eleganz verkörpern. Für das Unternehmen steht fest, welcher Star diese Eigenschaften vereint und somit für den Duft werben soll. Gwyneth Paltrow ist die Auserwählte. Und die Wahl passt, denn die Schauspielerin bezwingt mit einem schlichten, modernen Stil, der stets elegant ist. Kein Wunder, dass der Hollywood Star ausgesucht wurde, um den neu kreierten Duft vorzustellen.

Wie die "Vogue" berichtet, sind die Verantwortlichen von Paltrow begeistert. "Sie ist die perfekte Ergänzung zu den Parfums unseres Hauses", lobt Global Marketing Director Gerd Von Podewils die Oscarpreisträgerin. Die Schauspielerin kann sich wiederum mit dem Bild, dass Boss von Frauen zeichnet, identifizieren. Dies macht sie natürlich zu einem authentischen Werbegesicht. Selbstbewusstsein und Stärke sind Eigenschaften, die das Unternehmen repräsentieren möchte und die der 39-jährigen selbst am Herzen liegen. "Die Boss-Frau ist für mich ehrgeizig, ambitioniert, sie weiß genau, was sie will. Sie beweist Stärke und hat zugleich eine sehr feminine Seite. Eigenschaften, die mir selbst wichtig sind", zitiert die deutsche Modezeitschrift. Bisher gibt es noch keine Bilder vom Spot oder der Kampagne zum neuen Parfüm "Boss Nuit Pour Femme" mit Gwyneth Paltrow. Da der Duft erst im September erscheint, werden auch die Bilder und der Spot noch etwas auf sich warten lassen. Die Schauspielerin ist als Werbegesicht für das unternehmen in guter Gesellschaft. Auch Sienna Miller oder Orlando Bloom machen Werbung für ein Hugo Boss Duftwässerchen.


Teilen:
Geh auf die Seite von: