Von Sabine Podeszwa 0
Deutliche Priorität

Gwyneth Paltrow: Kinder stehen an erster Stelle

Gwyneth Paltrows Karriere läuft ihren Kinder zuliebe auf Sparflamme. Obwohl sie immer noch als Schauspielerin sehr erfolgreich ist, arbeitet sie seit der Geburt ihrer Kinder deutlich weniger.


Gwyneth Paltrow ist eine erfolgreiche Hollywood-Schauspielerin, in erster Linie ist sie jedoch Mutter. Während sie früher bis zu drei Hauptrollen pro Jahr spielte, hat sie ihre Karriere ihren Kindern zuliebe jetzt auf ein Minimum reduziert.

Mit Coldplay-Sänger Chris Martin hat die 40-jährige eine Tochter (Apple, 8) und einen Sohn (Moses, 6). Um ihren Kindern gerecht zu werden und genug Zeit mit ihnen zu verbringen, musste Gwyneth als Schauspielerin eine Entscheidung treffen. "Ich hatte seit der Geburt meiner Kinder keine Hauptrolle mehr. Ich suche nur nach interessanten Nebenrollen - großen Nebenrollen - und versuche davon eine im Jahr zu spielen. Das ist mein Limit. Manche Frauen können mehr schaffen und das ist fantastisch, aber ich kann das nicht" erzählt sie in einem Interview mit Elle.

Es scheint als hätte Gwyneth Paltrow einen gesunden Mittelweg gefunden, um Beruf und Familie zu vereinbaren. Letztendlich zählt doch nur, dass sich alle mit der gewählten Lösung wohl fühlen und zufrieden sind.


Teilen:
Geh auf die Seite von: