Von Manuela Hans 0
„Leon Moreno“ zu Beginn seiner GZSZ-Karriere

„Gute Zeiten, schlechte Zeiten“: So sah Daniel Fehlow vor 20 Jahren aus

So sah Daniel Fehlow vor zwanzig Jahren aus

So sah Daniel Fehlow vor zwanzig Jahren aus

(© teutopress / imago)

Seit fast 20 Jahren ist Daniel Fehlow nun schon ein Teil des „Gute Zeiten, schlechte Zeiten“-Casts. Im Jahr 1996 war er zum ersten Mal als „Leon Moreno“ in der RTL-Dailysoap zu sehen und gehört mittlerweile zu den beliebtesten Charakteren der Serie.

Vor rund zwei Jahrzehnten startete Daniel Fehlow (40) im Alter von 21 Jahren seine Schauspielkarriere. Doch bevor er in die Rolle des „Leon Moreno“ schlüpfte, spielte er in der Band Concrete Schlagzeug. Im Jahr 1996 bekam er dann die Rolle des „Leon Moreno“ und spielte vorerst bis 1999 den GZSZ-Serienkoch. Nebenher nahm er zwei Jahre lang privaten Schauspielunterricht, um seine Schauspielkünste zu verbessern.

Nach einer zweijährigen Pause, in der Daniel Fehlow anderen Projekten nachging, kehrte er 2001 zu GZSZ zurück und gehört seitdem zum Hauptcast der beliebten Vorabendserie. In seinen Drehpausen nimmt er immer wieder Rollen im Theater oder in Fernsehfilmen an und ist seit 2000 auch erfolgreich als Synchronsprecher tätig. So lieh er schon Channing Tatum (35), James Franco (37) und Zachary Quinto (38) seine Stimme, darüber hinaus ist er auch in Werbespots zu Wölkchen, Maxi King oder Vodafone zu hören.

„Leon Moreno" bei GZSZ

Hauptsächlich ist Daniel Fehlow jedoch als „Leon Moreno“ bei GZSZ zu sehen. Zuerst war er Schausteller, später wurde er jedoch Koch des Restaurants „Fasan". Mit seinem Freund „Henrik“ eröffnet er schließlich ein eigenes Restaurant - das „Mauerwerk". Während Leon in der ersten Hälfte seiner GZSZ-Spielzeit eher als Frauenheld und Aufreißer von sich reden machte, ändert sich dies schlagartig, als er „Verena“ trifft. Nach einer anfänglich lockeren Affäre entwickelt sich zwischen den beiden die große Liebe. „Verena“ und „Leon“ heiraten und bekommen einen gemeinsamen Sohn namens „Oskar". Nachdem „Verena“ jedoch den Serientod stirbt, fällt „Leon“ in ein tiefes Loch. Heute ist er Vater von „Oskar“ und „Vince“ und mit seiner zweiten Frau „Sophie“ glücklich liiert.

Cool! Kennt ihr schon diese Fakten über GZSZ?

 
Quiz icon
Frage 1 von 25

GZSZ Quiz Welches Traumpaar verließ im Dezember 2013 die Serie, kam aber 2015 wieder zurück?