Von Sophia Beiter 0
Teil zwei von „Breaking Dawn - Bis(s) zum Ende der Nacht“

Gute Quoten für das Finale der „Twilight“-Saga

Wie waren die Quoten von „Twilight“? Was für ein Finale! Die Ausstrahlung des zweiten Teils von „Breaking Dawn – Bis(s) zum Ende der Nacht“ war für RTL ein voller Erfolg. Die Quoten können sich sehen lassen! Kristen Stewart, Robert Pattinson und Taylor Lautner tehen bei den deutschen TV-Fans also hoch im Kurs.

Twilight "Breaking Dawn 2" Premiere

Twilight "Breaking Dawn 2" Premiere

(© Getty Images / other)

Am Sonntag wurde das Finale von „Twilight“ im Fernsehen ausgestrahlt und RTL durfte sich über gute Einschaltquoten freuen! Für den letzten Teil der Vampir-Saga rund um „Edward Cullen“ und seine „Bella“ fanden sich erstaunlich viele Zuschauer vor dem Fernseher zusammen. 3,14 Millionen Zuschauer schalteten insgesamt ein!

Erleichterung nach Desaster vom Vorabend

Die guten Quoten waren jedoch nicht selbstverständlich. Am Samstagabend wurde der erste Teil von „Breaking Dawn – Bis(s) zum Ende der Nacht“ wiederholt und erreichte nur maue Quoten (1,82 Millionen Zuschauer). RTL konnte nur äußerste wenige Zuschauer vor die Fernseher locken - am Sonntag sah das allerdings schon wieder ganz anders aus!

Es gibt noch echte Fans

Der gestrige Sonntagabend beweist jedoch, dass es doch noch echte „Twilight“-Fans zu geben scheint, die die spannende Liebesgeschichte von Robert Pattinson (28) als Vampir „Edward“ und Kristen Stewart (24) alias „Bella“ gespannt verfolgen!

Bildergalerie: So sehen die wirklichen Partner der „Twilight“-Stars aus!

Noch mehr aktuelle Promi-News? Dann melde dich für den kostenlosen Promipool-Newsletter an.


Teilen:
Geh auf die Seite von:
Quiz icon
Frage 1 von 16

"Twilight" Quiz Wie hießen Bellas Freunde in der Schule?