Von Daniel Middleman 0
Sie kann auch ernst

Gülcan Kamps: Sie will seriöse TV-Angebote annehmen

Wir alle haben Gülcan Kamps (30) in den letzten Jahren in erster Linie als TV-Moderatorin lieben und schätzen gelernt. Dass die Moderatorin auch in ernsthafte Schauspielerrollen schlüpfen kann, möchte die schöne Deutsch-Türkin in nächster Zeit unter Beweis stellen.


Die ehemalige VIVA-Moderatorin, die 2005 von den Lesern der Zeitschrift Bravo mit dem "Bravo Otto" zum beliebtesten weiblichen Fernsehstar ausgezeichnet wurde, hat sich viel für ihre berufliche Zukunft vorgenommen.

Nach TV-Formaten wie "The Dome" (2011) und "Ballermann" (2012) möchte sich die beliebte Deutsch-Türkin fortan der ernsthaften Schauspielerei widmen. Auch in der Styling-Doku "Promi Shopping Queen" (2012) und bei "Let's Dance" (2013) war sie zuletzt zu sehen.

Gülcan über ihren Imagewechsel

Dass Gülcan einen radikalen Imagewechsel vollziehen will, daraus hat sie in letzter Zeit keinen Hehl mehr gemacht. "Ich habe in den letzten Jahren viele Projekte abgelehnt, weil ich alles schon einmal gemacht hatte", erklärt die 30-Jährige der Zeitschrift OK!.

Sie ist eben eine junge Frau, die schon über sehr viel Fernseherfahrung verfügt - eine Kombination, die wohl nicht jede im deutschen TV-Business mit sich bringt.

Wir wünschen Gülcan alles Gute und drücken ihr die Daumen, dass das was wird mit der ernsthaften Schauspielkarriere und den seriösen TV-Angeboten.


Teilen:
Geh auf die Seite von: