Von Lisa Winder 0
Neuer Fitness-Trend aus Japan

GU Balance: Tabata Training leicht gemacht

Es ist nicht so einfach neben dem Berufsalltag noch Zeit für Sport zu finden. Darum stellen wir euch heute zusammen mit GU-Balance das Tabata-Training vor, denn das Tabata-Training verspricht in nur wenigen Minuten die Kilos purzeln zu lassen. Das klingt zu schön um wahr zu sein - Tabata-Training hat es aber auch ganz schön in sich! Wir erklären euch was Tabata-Training genau ist und welchen Effekt es hat.

Anzeige

Tabata-Training stammt aus Japan und wurde von dem Wissenschaftler Izumi Tabata entwickelt. Dieser fand heraus, dass hochintensives Intervalltraining die Kilos nur so purzeln lässt, wenn man es richtig anwendet. GU Balance zeigt euch, wie es richtig geht.

 

Fit in vier Minuten

Beim Tabata-Training sind die Zeitintervalle das Wichtigste. Man führt eine Übung genau 20 Sekunden aus und macht dann eine zehnsekündige Pause - insgesamt wird die Übung acht Mal wiederholt, somit dauert ein Tabata-Block genau vier Minuten. Hört sich ja gar nicht so schwer an, aber aufgepasst: In den 20 Sekunden, in denen die Übung ausgeführt wird, muss man Vollgas geben und an seine Grenzen kommen - gibt man nicht alles, verliert das Tabata-Training seinen Effekt.

Welchen Effekt hat Tabata-Training?

Führt man das Tabata-Training regelmäßig und richtig durch, verliert man Körperfett. Denn das Training kurbelt den Stoffwechsel an und dadurch wird Fett verbrannt. Tabata-Training stärkt die Muskeln, Ausdauer und strafft den Körper. Aber auch mental wirst du stärker, denn du musst jedes Mal an deine Grenzen gehen und deinen inneren Schweinhund überwinden. 

Ihr habt Lust bekommen euch so richtig auszupowern und dabei auch noch die Kilos purzeln zu lassen, dann meldet euch jetzt bei GU Balance an und testet Tabata zehn Tage kostenlos!

Zu jeder neu abgeschlossenen Mitgliedschaft bei GU Balance schenkt dir Promipool ein hochwertiges Kochbuch rund um das Thema „Grüne Smoothies“ dazu - einfach im Feld Gutscheincode "PROMIPOOL-2015" eingeben.


Teilen:
Geh auf die Seite von: