Von Lisa Winder 0
Grey' Anatomy Staffel 10

Grey's Anatomy: Spoiler zur 10. Staffel

Erst im Herbst wird in Deutschland der zweite Teil der 9. Staffel ausgestrahlt. In den USA wird aber schon heftig spekuliert wie es in der 10. Staffel weitergehen wird. Wer wird noch dabei sein und wem droht ein tragisches Ende? Mehr dazu hier.


Achtung Spoiler!

Während wir in Deutschland mit Spannung auf den zweiten Teil der neunten Staffel warten, wird in den USA im Herbst bereits die 10. Staffel anlaufen. Vielleicht sogar die allerletzte Staffel?

Grey's Anatomy: Staffel 10

Natürlich wird es wieder einige Veränderungen geben. Es steht fest das vier Jungärzte in den regulären Cast befördert werden. Dabei handelt es sich um: Jo (Camilla Luddington), Shane (Gaius Charles), Stephanie (Jerrika Hinton) und Leah (Tessa Ferrer).

Bereits am Ende der neunten Staffel nehmen die vier Assistenzärzte eine immer wichtigere Rolle ein. Eine weitere Schauspielerin könnte den Cast vergrößern. Hilarie Burton spielt die Kinderärztin Lauren und bandelt mit Arizona an. Was natürlich die Beziehung zu Kelly sehr gefährdet.

Patrick Dempsey und Ellen Pompeo weiterhin dabei

Aber auch Patrick Dempsey (Derek Sheperd), Ellen Pompeo (Meredith Grey), Jessica Capshaw (Arizona Robbins), Sara Ramirez (Callie Torres), Justin Chambers (Alex Karev), Sandra Oh (Christina Oh) und Chandra Wilson (Miranda Bailey) werden in der 10. Staffel dabei sein. Ob James Pickens (Richard Webber) die neunte Staffel überleben wird, ist derzeit noch unklar.

Laut der Seite "International Business Times" wird aus Cristina und Owen zu 99% nichts mehr werden und Richard Webber wird zu 90% sterben. Aber Alex wird wahrscheinlich mit Jo endlich sein Liebesglück finden. Zwischen Arizona und Callie wird es mächtig krachen.

Dass die jungen Assistenzärzte Hauptrollen übernehmen ist ein gutes Zeichen, dass es vielleicht nach der 10. Staffel noch weitergeht. Doch meistens muss man sich dann auch von beliebten Charakteren verabschieden.

Wir sind sehr gespannt wie es weitergehen wird!


Teilen:
Geh auf die Seite von: