Von Lena Gertzen 0
Immer mittwochs mit Patrick Dempsey, Ellen Pompeo und Co. auf ProSieben

"Grey's Anatomy"-Sommerpause vorbei: Die zehnte Staffel startet ab dem 15. Oktober im deutschen TV

Das lange Warten hat ein Ende: Am 15. Oktober 2014 startet in Deutschland endlich die zehnte Staffel von "Grey’s Anatomy", die wieder jede Menge Drama und Herzschmerz für die Zuschauer bereit hält. Wir verraten euch schon vorab einige Highlights der kommenden Staffel.

Grey's Anatomy

Die "Grey's Anatomy"- Darsteller

(© Getty Images)

Klick dich hier in die Bildergalerie >

Nachdem die Sendung "Under the Dome" zeitweise den Sendeplatz von "Grey's Anatomy" eingenommen hatte, läuft ab Mitte Oktober wieder alles wieder in geregelten Bahnen. Wie gewohnt werden uns die jung(geblieben)en Ärzte dann mit ihren privaten Geschichten und beruflichen Schicksalsschlägen jeden Mittwoch auf ProSieben die Abendstunden versüßen.

Noch lange nicht Schluss

Zwölf neue Episoden fehlen noch, um die zehnte Staffel zu komplettieren. Anschließend müssen "Grey's"-Fans aber nicht verzweifeln: Die elfte Staffel ist bereits abgedreht und erscheint im Herbst auf dem amerikanischen Sender ABC, der Drehstart für eine zwölfte Staffel hat schon begonnen und auch die Gerüchte um eine 13. Staffel sind offiziell bestätigt worden.

Vorsicht, Spoiler!

Die Fortsetzung der zehnten Staffel startet genau da, wo die letzte Episode endete: Bei "Aprils" (Sarah Drew, 33) Liebesentscheidung! Doch ganz egal für wen sie sich entscheidet - einfach wird es ab jetzt trotzdem nicht! Auch zwischen "Meredith" (Ellen Pompeo, 44) und "Derek" (Patrick Dempsey, 48) kracht es ordentlich, da sich "Meredith" hintergangen fühlt.

Besonders schmerzlich ist allerdings die Gewissheit, dass Sandra Oh (43) alias "Dr. Cristina Yang" noch im Laufe dieser Staffel die erfolgreiche Ärzte-Serie verlassen wird. Wir werden sie und ihren Seriencharakter vermissen.

So sehr haben sich die "Grey's Anatomy"-Darsteller im Laufe der Jahre verändert!

 

Teilen:
Geh auf die Seite von: