Von Sarah Gaspers 0
Liebes-Comeback mit Jillian

„Grey's Anatomy“: So rettete Patrick Dempsey seine Ehe

Jillian Dempsey und Patrick Dempsey sind seit 1999 verheiratet

Jillian Dempsey und Patrick Dempsey

(© Getty Images)

Ex-„Grey's Anatomy“-Star Patrick Dempsey und seine Frau Jillian trennten sich Anfang 2015 nach 15 Ehejahren. Doch jetzt soll das Paar seiner Beziehung noch eine Chance geben. Der Grund für das Liebes-Comeback ist ziemlich kurios!

In der Rolle des „McDreamy“ brachte Patrick Dempsey (50) in der Serie „Grey's Anatomy“ reihenweise die Frauenherzen zum Schmelzen. Doch im echten Leben stand die Ehe zwischen dem Schauspieler und seiner Frau Jillian kurz vor dem Aus. Nach über 15 Jahren Ehe gab es große Probleme in der Beziehung des Paares.

Patricks Frau Jillian Fink Dempsey (49) reichte sogar vor ungefähr einem Jahr die Scheidung ein! Über den Grund der Trennung wurde lange Zeit spekuliert. Doch jetzt die große Überraschung: Das Paar soll wieder zueinander gefunden haben und sein Liebes-Comeback feiern.

Die Scheidung rettete ihre Beziehung

Wie kam es dazu, dass die Liebe der beiden wieder auflebte? Angeblich war der Scheidungsantrag, den Dempseys Frau einreichte, Grund dafür. Laut der „Radar Online“ soll die unmissverständliche Maßnahme seiner Frau den Schauspieler dazu bewogen haben an seiner Beziehung zu arbeiten und zur Eheberatung zu gehen. Das Paar soll laut einer Quelle der Seite die Beziehungskrise überstanden haben und den Scheidungsantrag demnächst zurückziehen.

Nicht alle Paare konnten ihre Beziehung retten: Die Promi-Trennungen 2016!

Quiz icon
Frage 1 von 10

"Grey's Anatomy" Quiz Wer spielt die Hauptrolle der "Meredith Grey"?