Von Stephanie Neuberger 0
Neue Rolle

"Grey's Anatomy": Neve Campbell bekommt Gastrolle

Schauspielerin Neve Campbell wird für wenige Folgen in der Ärzteserie "Grey's Anatomy" zu sehen sein. Dort spielt sie eine der Schwestern von Dr. Derek Shepherd (Patrick Dempsey). Welche Rolle genau ist allerdings noch nicht bekannt.


In der neunte Staffel von "Grey's Anatomy" erfährt der Zuschauer etwas mehr über das Familienleben von Dr. Derek Shepherd (Patrick Dempsey). Eine weitere Schwester vom Arzt wird für ein paar Folgen zu sehen sein. Gespielt wird seine Serienschwester von Schauspielerin Neve Campbell. Wer die Serie verfolgt, wird vermutlich wissen, dass "McDreamy" vier Schwestern hat. Zwei sind bereits in der Serie zu sehen gewesen. Unter anderem lernten die Zuschauer Amelia kennen. Diese Figur wird von Caterina Scorsone gespielt und ist später fester Bestandteil vom Spin Off ‘Private Practice’. Außerdem bekam Derek Besuch von seiner Schwester Nancy.

Jetzt wird Neve Campbell die dritte Shepherd-Schwester spielen. Welche Rolle genau ist unbekannt. "Grey's Anatomy" Fans wissen, dass eine seiner Schwestern Psychologin ist. Über die vierte im Bunde ist nichts bekannt. Die Macher wollten bisher keine Details zur Rolle von Neve Campbell bekannt geben. Patrick Dempsey und Campbell kennen sich bereits von einem anderen gemeinsamen Filmprojekt. Denn die beiden spielten Seite an Seite in "Scream 3". Mit der Filmreihe wurde Neve weltbekannt. In Deutschland ist es in der Vergangenheit ruhig um die Schauspielerin geworden.

Neve Campbell wird in der neunten Staffel von "Grey's Anatomy" in mindestens zwei Folgen zu sehen sein. Kürzlich lief diese Staffel in den USA an. Bei uns läuft noch die achte und so müssen Serienfans in Deutschland noch etwas Geduld haben, bis sie die dritte Schwester von Dr. Derek Shepherd kennenlernen und erfahren, wie es in der neunten Staffel weitergeht.


Teilen:
Geh auf die Seite von: