Von Anita Lienerth 0
Zwei Töchter mit Chris Ivery

„Grey's Anatomy“-„Meredith“: So süß ist die Familie von Ellen Pompeo

Seit sieben Jahren ist Ellen Pompeo mit ihrem Mann Chris Ivery verheiratet. Die „Grey's Anatomy“-Ärztin hat sich mit ihm eine Bilderbuchfamilie aufgebaut. Ellen und Chris haben mittlerweile nämlich zwei süße Töchter und führen ein glückliches Eheleben.


Klick dich hier in die Bildergalerie >

Ellen Pompeo (44) spielt seit neun Jahren erfolgreich die beliebte Rolle der „Meredith Grey“ in der Arztserie „Grey's Anatomy“. Darin hat sie mit ihrem Mann „Derek“, der von Patrick Dempsey (48) gespielt wird, zwei Kinder. Genau wie in der Serie hat die Schauspielerin auch im wahren Leben eine süße Familie.

Mutter zweier Kinder

Ellen Pompeo ist bereits zweifache Mutter. Sie und ihr Mann bekamen vor fünf Jahren die süße Stella, vor zwei Monaten ist ihre kleine Schwester Sienna auf die Welt gekommen. Ellen verkündete dieses Glück damals mit einem süßen Bild ihrer zweiten Tochter auf Instagram.

Karriereende nach „Grey's Anatomy“?

Für Ellen Pompeo stellte sich schon öfter die Frage, ob sie ihre Rolle der „Meredith“ in „Grey's Anatomy“ weiter verkörpern wird. Zurzeit steht sie für die elfte Staffel der beliebten Serie vor der Kamera, angeblich soll sie auch schon für zwei weitere Staffeln unterschrieben haben.

Allerdings erzählte Pompeo bereits in einem Interview mit „The Hollywood Reporter“, dass sie nach einem Ende von „Grey's Anatomy“ nicht das Verlangen verspürt, weiterhin als Schauspielerin zu arbeiten. Bedeutet eine Ende der Serie also tatsächlich auch ein Karriereende der Schauspielerin?

Seht in unserer Bildergalerie, wie sich die Stars von „Grey's Anatomy“ im Laufe der Zeit verändert haben.


Teilen:
Geh auf die Seite von:
Quiz icon
Frage 1 von 10

"Grey's Anatomy" Quiz Wer spielt die Hauptrolle der "Meredith Grey"?