Von Laura Hofmockel 0
Vom Broadway in den OP

„Grey's Anatomy": Das macht T.R. Knight aka „Dr. George O’Malley“ heute

T.R. Knight alias „Dr. George O’Malley“

T.R. Knight alias „Dr. George O’Malley“

(© Getty Images)

Der eher unsichere „Dr. George O’Malley“ dürfte den meisten Fans aus der Arzt-Serie „Grey’s Anatomy“ bekannt sein. Vor seiner Rolle war T.R. Knight vor allem auf der Theaterbühne und am Broadway zu sehen.

Theodore Raymond „T.R.“ Knight (43) kennen viele als „Dr. George O’Malley“ aus der Erfolgsserie „Grey's Anatomy”. Fünf Staffeln lang war T.R. als Assistenzarzt in der Chirurgie zu sehen. Währenddessen hatte er einige Beziehung, darunter zu „Izzie Stevens“, „Callie Torres“ und „Lexie Grey“.

In „Meredith Grey“ war er vom ersten Augenblick an verliebt, distanzierte sich aber von ihr, als sie ihn zurückwies. Er war zu Beginn eher unsicher und schüchtern und bekam von seinen Kollegen den Spitznamen „007“. Am Ende der dritten Staffel scheiterte er an der Assistenzarzt-Prüfung, holte sie aber in der fünften Staffel erfolgreich nach. Am Ende dieser Staffel starb „George“. Auf seinem Heimweg warf er sich vor einen Bus, um einer Frau das Leben zu retten und starb schließlich an den Folgen des Unfalls.

T.R. Knight heute

Zu Beginn seiner Karriere war er Darsteller im Guthrie Theater in Minneapolis und spielte in einigen Theaterproduktionen mit. Seit 2001 war T.R. Knight am Broadway zu sehen, unter anderem in „Noises Off“ und „Tartuffe“. Im Jahr 2003 wirkte er in der CBS-Serie „Charlie Lawrence“ mit. 2005 ergatterte er dann die Rolle des „Dr. George O’Malley“ in der Erfolgsserie „Grey’s Anatomy“. 2009 wurde bekannt, dass er in der sechsten Staffel der Serie nicht zurückkehren würde. Gegenüber „Entertainment Weekly" erklärte der Schauspieler: „Irgendwann kommt die Zeit, wo man weiß, dass weitermachen die beste Lösung ist". 

Ebenfalls im Jahr 2009 performte er im Musical „Parade“ in Los Angeles und kehrte 2010 in dem Stück „A Life in the Theatre“ an den Broadway zurück. 2013 war er in einigen Folgen von „The Good Wife" zu sehen und 2016 spielte er eine Rolle in der Mini-Serie „11.22.63 - Der Anschlag"mit. Wie „E! News” berichtet, wird T.R. Knight 2017 in einer anderen Serie von „Grey's Anatomy”-Schöpferin Shonda Rhimes (46) zu sehen sein. So übernimmt er ab der zweiten Staffel der Serie „The Catch” eine Hauptrolle.

Auch privat ist der Schauspieler überglücklich. Seit Oktober 2013 ist er mit seinem langjährigen Freund Patrick Leahy verheiratet.

Quiz icon
Frage 1 von 10

"Grey's Anatomy" Quiz Wer spielt die Hauptrolle der "Meredith Grey"?