Von Mark Read 0
Uno, Dos, Tre!

Green Day: "Uno!" ist der Beginn einer "neuen Ära"

In Kürze erscheint "Uno!", das neue Album von Green Day. Es ist nur das erste Album einer Trilogie, die der Reihe nach bis Anfang 2013 erscheinen soll. Frontmann Billie Joe Armstrong sprach nun in einem Interview über die Hoffnungen, die die Band mit ihrer neuen Musik verknüpft.


So viel Spanisch kann wirklich jeder: "Uno!", "Dos!" und "Tre!" heißen die drei neuen Alben von Green Day, von denen das erste am 21. September in Deutschland erscheinen wird. Die amerikanischen Punkrocker haben sich nach dem Vorgänger-Album "21st Century Breakdown" viel Zeit gelassen, aber dafür kommen sie gleich mit jeder Menge neuem Material um die Ecke.

In einem Interview mit der Zeitschrift "Classic Rock" sprach Frontmann Billie Joe Armstrong nun über das, was der Band bei der Erschaffung der neuen Musik wichtig war: "Die Zeit war reif für Veränderung und für den Beginn einer neuen Ära", so der 39-Jährige. "Angefangen haben wir mit einem einfachen Song, aber am Ende machten wir drei Alben und das Ganze nahm epische Ausmaße an. Wir wollten etwas machen das total abgeht, aber auch partytauglich und trotzdem bedeutungsvoll ist. Und das eine Seele hat. Hoffentlich haben wir das erreicht."

Dem Sänger und Gitarristen ist auch die Feststellung wichtig, dass es sich bei "Uno!", "Dos!" und "Tre!" um drei Alben im traditionellen Sinne handelt, nicht nur um Ansammlungen von Liedern. Armstrong glaubt, dass das Aufnehmen von richtigen Alben eine "Kunst ist, die in Vergessenheit geraten ist. Die Leute sind heutzutage einfach nur noch scharf auf Singles."

Wer also ein richtiges Album mit einem durchdachten Konzept in Händen halten will, hat dank Green Day bald dreimal die Möglichkeit dazu. "Uno!" erscheint in Deutschland am 21. September, "Dos!" voraussichtlich am 13. November und "Tre!" am 15. Januar 2013.


Teilen:
Geh auf die Seite von: