Von Sarah Gaspers 0
Sängerin möchte Menschen helfen

Gracia Baur: „Ich mache gerade die Ausbildung zur Krankenschwester“

Ex-DSDS-Teilnehmerin Gracia Baur

Sängerin Gracia Baur

(© Icezone Music GmbH / other)

Gracia Baur wurde durch die RTL-Castingshow „Deutschland sucht den Superstar“ bekannt und konnte auch nach der Sendung große Erfolge feiern. Im Interview mit Promipool erzählte uns Gracia, zu welchen ehemaligen DSDS-Kandidaten sie noch Kontakt hat und was sie heute macht.

Gracia Baur (34) nahm im Jahr 2003 an der allerersten Staffel von DSDS teil. Dort belegte sie mit ihrer Power-Stimme den fünften Platz. Nach der Sendung unterschrieb sie einen Plattenvertrag und erreichte mit ihrem Debüt-Song „I Don’t Think So“ sogar Platz drei der deutschen Charts. 

Gracia über die Zeit bei „Deutschland sucht den Superstar“

Die heute 34-jährige Gracia ist noch immer dankbar für ihre Zeit bei DSDS. „Es war eine Erfahrung im musikalischen Bereich. Wir haben gelernt, auf der großen Bühne zu stehen und die Nervosität in den Griff zu bekommen. Sich vielleicht auch anders zu bewegen und anders zu kleiden“, verrät die schöne Sängerin gegenüber Promipool. 

Obwohl ihre Zeit bei DSDS nun schon mehr als 10 Jahre zurückliegt, halten die Freundschaften bis heute an: „Wir stehen alle noch im Kontakt! 2012 haben wir uns wieder in Köln getroffen. Seitdem haben wir eine Facebook-Gruppe, in der wir alle sind“, erzählt Gracia. 

Gracia besinnt sich mehr auf ihr Privatleben

Nach der Zeit bei DSDS galt es für Gracia viele Höhen, aber auch einige Tiefen zu überstehen. Im Jahr 2015 hat sie dann ihre öffentlichen Auftritte bewusst eingeschränkt, da sie mehr Zeit für ihr Privatleben haben wollte. „Es war ein sehr durchwachsenes, gedrücktes und turbulentes Jahr. Es war nicht schön, denn ich habe meinen Opa verloren und das hat mir zugesetzt", so die Sängerin mit der wundervollen Stimme. Trotzdem lässt sich Gracia nicht unterkriegen: „Man muss positiv nach vorn schauen.

Sie macht eine Ausbildung zur Krankenschwester

Nach der schwierigen Zeit hat sich die Sängerin ein großes Projekt vorgenommen: Sie möchte Krankenschwester werden! „Ich mache gerade die Ausbildung zur Gesundheits- und Krankenpflegerin. Das tut mir wahnsinnig gut und es macht irre Spaß, auch auf einem anderen Gebiet noch mal die Herausforderung zu haben“, so Gracia im Interview. Die Musik wird sie natürlich nicht aufgeben und immer wieder an neuen musikalischen Projekten arbeiten. An ihrer Seite ist dabei immer ihr ehemaliger Produzent und Lebensgefährte David Brandes (48), mit dem sie in der Nähe von Basel lebt.

Quiz icon
Frage 1 von 12

DSDS Quiz Wie hieß das DSDS-Siegerlied 2015?