Von Kathy Yaruchyk 0
Den kennen wir doch

"Got to Dance"-Mini-Breakdancer Djamal beim "Supertalent"

Kommenden Samstag warten erneut viele Talente auf ihren großen Auftritt bei "Das Supertalent". Auf einen süßen Kandidaten freuen wir uns ganz besonders. Djamal, der bereits bei "Got to Dance" die Zuschauerherzen erobern konnte, tritt nun vor die "Supertalent"-Jury. Wie wird sich der Mini-Breakdancer schlagen?


Erinnert ihr euch noch an den süßen Djamal von „Got to Dance“? Vor einigen Monaten begeisterte das 3-jährige Ausnahmetalent mit der Tanzcrew seines Bruders vor allem die weibliche Jury der erfolgreichen Tanzshow. Die Breakdancer der Tanzgruppe „Next Level“  (alle zwischen 9 und 13 Jahre jung) haben zwar nicht gewonnen, doch der zuckersüße Djamal ist im Gedächtnis vieler Zuschauer geblieben.

Nun möchte der Mini-Breakdancer sein Glück beim „Supertalent“ versuchen. Hinter der Bühne dufte der 3-Jährige schon mit Juror Dieter Bohlen  (59) Flugzeug spielen. Dann sein großer Auftritt. Auf der Bühne ist der kleine Djamal ganz groß, man kann es kaum glauben, dass er erst drei Jahre alt ist. Guido Maria Kretschmer (48) ist ganz begeistert: "Bei dir weiß man schon jetzt, wie du mal groß aussehen wirst und ich sag dir: Das wird ein tolles Leben."

Auch Bruce Darnell findet: „Das ist Leidenschaft pur“. Wie es für den kleinen Zuschauerliebling weitergeht, erfahren wir kommenden Samstag (2. November) bei „Das Supertalent“ auf RTL.

Alle Infos zu 'Das Supertalent' im Special bei RTL.de


Teilen:
Geh auf die Seite von: