Von Victoria Heider 0
Tricks für umwerfende Haare

"Gossip Girl": Leighton Meesters Beautytipps

Schauspielerin Leighton Meester hat es gut. Für ihr perfektes Aussehen hat sie immer einen Trupp von Stylisten um sich. Für alle, die sich diesen nicht leisten können, hat Leighton ein paar einfache Kniffe für die perfekte Frisur.


Als Star erfährt man während man in der Maske sitzt vieles über Pflege, Make-Up und Haare. Dieses Wissen teilt "Gossip Girl" Darstellerin Leighton Meester jetzt mit ihren Fans.

Obwohl tägliches Haarewaschen für die meisten ein Muss ist, sieht Leighton das ganz anders, "Ich wasche meine Haare jetzt nicht mehr täglich, denn das strapaziert die Struktur", wird sie von promiflash.de zitiert.

Damit die Haare aber am nächsten Tag nicht speckig-fettig glänzen und am Kopf klatschen benutzt sie immer vorm zu Bett gehen ein Trockenshampoo. "Über Nacht kann es gut einwirken und die Haare werden nicht fettig, dafür griffiger. So kann ich sie viel besser frisieren."

Auch für die schicke Abendfrisur hat sie einen Tipp gegen bockige Haare. "Bei eleganten Frisuren stören kleine störrische Härchen besonders. Auch dafür habe ich einen Trick: Ich sprühe Haarspray auf einen unbenutzten Rouge-Pinsel und glätte diese damit vorsichtig - so wird meine Frisur nicht zerstört!" Super, eine ganz einfache aber geniale Maßnahme!

Und wenn mal Land unter ist und nichts mehr gegen die fiese Frise hilft, dann greift sie zum Hut. "Der ist einfach das beste Mittel, um einen Bad Hair Day zu kaschieren."

Für mehr Fashion und Beauty Nachrichten könnt ihr unseren kostenlosen Newsletter abonnieren.


Teilen:
Geh auf die Seite von: