Von Kati Pierson 2
En klenet Menschenkind

Goldene Henne: Inka Bause wird die Moderatorin

Inka Bause - Moderatorin von "Bauer sucht Frau" wird in diesem Jahr zum zweiten Mal in Folge die Preisvergabe der Goldenen Henne im MDR moderieren noch dazu in einem Jubiläumsjahr.


Inka Bause wird wie im letzten Jahr die Preisverleihung "Goldene Henne 2012" modieren. Der Preis ist der Entertainerin Helga Hahnemann gewidmet. 1995 wurde dieser Publikumspreis ins Lebengerufen und in diesem Jahr bereits zum 17. Mal verliehen. Bis 2010 fand die Preisverleihung im Friedrichstadtpalast statt. 2011 zog man dann mit Sack und Pack in das Theater am Potsdamer Platz.

Zu den Preisträgern der vergangenen Jahre gehören u.a. Frank Schöbel, Stefanie Hertel, Carmen Nebel, Ute Freudenberg, Helene Fischer, Andrea Berg, Andrea Kiewel und viele viele mehr. Der Ehrenpreis "Politik" geht dieses Jahr an Lech Walesa, die anderen Preisträger werden aber streng geheim gehalten. Nominiert waren für die Wahl u.a. Florian Silbereisen, Helene Fischer, Roland Kaiser und viele mehr.

Am 19. September wird der Preis jetzt überreicht und Inka Bause darf diese Show moderieren. Eine große Ehre für die Moderatorin. Zum einen kannte sie Helga Hahnemann viele Jahre, war ihr Vater Arndt Bause doch der "Henne"-Komponist und zum anderen hätte "Big Helga - Made in GDR" in diesem Jahr am 8. September ihren 75. Geburtstag gefeiert.


Teilen:
Geh auf die Seite von: