Von Steffen Trunk 0
So turbulent war die Folge

GNTM: Trotz guter Leistung – Sarah ist raus!

Am Donnerstagabend stand eine neue Folge von "Germany’s Next Topmodel“ an. Beim Trampolin-Shooting als auch in der aktuellen Kollektion von Wolfgang Joop sollten die Models punkten. Am Ende musste Sarah gehen, obwohl Nathalie erneut keinen einzigen Job an Land ziehen konnte. Und auch Nancy macht wieder von sich reden - sie kam mit einer Entschuldigung um die Ecke.

Nach ihrem verbalen Ausfall suchte Nancy das Gespräch mit Model-Mama Heidi. “Das ist eigentlich gar nicht meine Art. Es tut mir wirklich leid. Das war gemein von mir. Ich hab wirklich Nächte lang nicht schlafen können…“, so die 22-Jährige. Heidi Klum (40) reagiert kühl, nimmt die Entschuldigung aber an. Kann Heidi nun Nancy vertrauen?

Nathalie bekam wieder keinen Job

Bei der Berliner Fashion Week durften alle zeigen, was in ihrem Körper steckt. Laufsteg-Erfahrung bringen ja die wenigsten Mädchen mit, doch Nathalie (16) gibt sich zuversichtlich und glaub sich schon sicher auf dem Catwalk. Am Ende gab es dann lange Gesichter: keinen einzigen Job konnte sie ergattern – bitter! Und auch bei Aminata (18) bröckelte in der letzten Folge die Fassade

Aus für Sarah

Doch am Ende musste eine andere gehen. Sarah (16) war schon mehrmals Wackelkandidatin, konnte aber beim Shooting mit Emotionen überzeugen, dennoch glaubte die Jury nicht, dass sie sich weiter entwickeln könne. Heidi hatte kein Foto für die Nordhessin.


Teilen:
Geh auf die Seite von: