Von Sabine Podeszwa 0
GNTM-Sophie geht wieder zur Uni

GNTM-Sophie: Deshalb stieg sie aus!

GNTM-Kandidatin Sophie ist letzte Woche bei GNTM ausgestiegen. Nun spricht sie zum ersten Mal über ihre Gründe und warum sie bei GNTM nicht mehr weitermachen konnte.


Vorletzte Woche gab es eine Überraschung bei "Germany's next Topmodel". Sophie (23), die bis dahin als Favoritin galt, warf plötzlich das Handtuch. Sie entschied sich aus privaten Gründen die Show zu verlassen, jedoch erklärte sie nicht im Detail, was ihre Beweggründe sind. Es wurde seitdem viel spekuliert, schließlich war Sophie bereits vorab in die Schlagzeilen geraten, da sie bei GNTM nicht ihren richtigen Namen angegeben hatte. Jetzt meldete Sophie sich selbst zu Wort und erklärte ihren Schritt.

Über eine Video-Botschaft ließ die 23-jährige laut OK ihre Fans wissen, dass sie wegen ihres Uni-Studiums GNTM habe abbrechen müssen. Auch wenn ihr diese Entscheidung offenbar schwer fiel, so behauptet sie jedoch, dass ihre Entscheidung die Richtige war.

Ob dies der richtige Grund oder nur ein vorgeschobener ist, darüber kann man wohl nur spekulieren. Fakt ist, dass Sophie sich bereits vor ihrem Erfolg mit GNTM über ihr Studium im Klaren war. Heutzutage ist es ja auch kein Problem mehr, sein Studium später fortzuführen, wenn es mit der Modelkarriere nicht klappt. Vielleicht hatte Sophie auch einfach nur keine Lust mehr auf den Stress und den Druck, der mit GNTM verbunden ist. Doch die Wahrheit weiß wohl nur sie selbst.


Teilen:
Geh auf die Seite von: