Von Mark Read 0

GNTM-Siegerin Jana Beller: Alle Jobs abgesagt!


Zieht Germany's next Topmodel-Gewinnerin Jana Beller selbst die Handbremse an, bevor ihre Karriere erst richtig startet? So scheint es im ersten Moment, wenn einen die neusten Nachrichten über das angehende Model erreichen. Zuletzt hatte Jana ihren Job bei der Berliner Fashion Week abgesagt.

Die Zeitschrift In forschte daraufhin genauer nach. Was man dort herausfand, verwundert viele.  Die Pr-Abteilung des Designers, für den Jana hätte laufen sollen sagte dazu nur: „Jana war angefragt und hat aufgrund eines zehnmal so gut bezahlten Jobs abgesagt“. Das ist auf finanzieller Sicht natürlich verständlich, gibt den aktuellen und künftigen Kunden Janas jedoch nicht das Gefühl, dass sie zuverlässig ist. Den besser bezahlten Job trat Jana jedoch auch nicht an, sagte diesen ebenso ab. Was ist da los fragt sich nicht nur der Kunde. "Wir sind maßlos enttäuscht über das unprofessionelle Verhalten von Jana Beller. Das ist eine schwere Image-Schädigung. Sowohl für sie, als auch für uns als Kunden." Was steckt dahinter? Geht Jana die Puste aus? Hat sie keine Lust mehr? Zu Bild äußerte sich Janas Management "dass Jana die für sie gebuchten Modenschauen aus privaten und terminlichen Gründen kurzfristig absagen musste." Natürlich fragt sich jeder, was diese angeblichen privaten Gründe denn seien. Topmodel-Juror der letzten Staffel Thomas Rath sagte gegenüber Bild: "Jana ist krank, liegt im Bett. Ich bin superenttäuscht, sie hier nicht laufen zu sehen, aber am meisten tut mir Jana selbst leid, es wäre ihr erster toller Auftrag gewesen." Scheinbar muss Jana wirklich stark krank sein. Vielleicht war der Stress und das Interesse an ihrer Person seit dem Topmodel-Finale ein bisschen viel. Wir hoffen, dass Jana schnell genesen wird und ihren Kunden in Zukunft wieder positiv im Gedächtnis bleibt und genauso begeistert wie bereits während ihrer Zeit bei Germany's next Topmodel.


Teilen:
Geh auf die Seite von: