Von Mark Read 0

GNTM: Promi Favoritinnen


Die deutschen Promis trafen sich bei einer Launch- Party zum Start des neuen Frauensenders „Sixx“. Anwesend waren sieben der Heidi- Kandidatinnen von „Germany`s Next Topmodel“.

Die Moderatoren Jan Hahn und Charlotte Engelhardt plauderten über ihre persönliche Einschätzung und verrieten dabei ihre Favoritinnen.

Die Promis sind sich dabei weitgehend einig, dass es drei konkurrierende Models sind, die Chancen auf den Titel „Germany`s Next Topmodel“ haben. Dabei fielen die Namen Alisar, Neele und Louisa.

Ich glaube, Louisa wird es", äußerte sich Moderator Jan Hahn bei dem Reporter des Senders ProSieben. „Sie ist so der Claudia-Schiffer-Typ und damit anders als Sara in der letzten Staffel. Und bei den anderen bin ich mir relativ sicher, dass sie es alle nicht werden können," so die Prognose des Moderators.

Der Kollege Jan Hahns, Matthias Killing vertrat dieselbe Meinung: „Ich glaube an Louisa". Die Moderatorin Charlotte Engelhardt äußerte sich diesbezüglich etwas genauer: „Ich finde die blonde Hannoveranerin "sehr, sehr süß. Ich hab nur ein bisschen Angst, dass sie zu klein ist für die internationale Topmodelliga", gab die Moderatorin „echogleich“ zu bedenken.

Louisa misst nur 1,70 cm.

Währenddessen posierten die sieben mitgebrachten Heidi- Kandidatinnen gekonnt sexy vor der Kamera und den 300 geladenen Gästen. Mit von der Partie waren Hanna, Louisa, Pauline, Leyla, Alisar, Viktoria und Neele.

Location war die Brasserie Oskar Maria im Literaturhaus in München.

Wenn es nach den Stimmen der anderen Gäste geht, so hat die „kleine“ Louisa ganz klar die Nase vorn.

In wenigen Wochen werden wir aber dann genau wissen, wer Heidis Krone bekommt!


Teilen:
Geh auf die Seite von: