Von Stephanie Neuberger 0
Lovelyn: Ihre Pläne nach dem Sieg

"GNTM": New York statt Abitur?

Am Donnerstag wurde Lovelyn als die Siegerin von "Germany's Next Topmodel" gekürt. Nun gab sie ihr erstes Interview und kann den Gewinn noch kaum fassen. Außerdem verriet sie, was sie nun für Pläne hat.


Als Gewinnerin von "Germany's Next Topmdel" winken Lovelyn nun einige Werbeaufträge und eine Karriere. Dass sie wirklich gewonnen hat, kann die 16-Jährige immer noch kaum fassen. Zwar konnte sie sich lange auf das Finale vorbereiten, aber letztendlich wirklich die Siegerin zu werden, ist noch einmal etwas anders.

Die Reise bei "GNTM" war turbulent und die Zeit danach wird ebenso aufregend. Was jetzt genau als nächstes ansteht, weiß Lovelyn noch nicht. Gegenüber "Bild" erklärte die Siegerin der Castingshow, dass sie noch keine genauen Pläne hat, aber sich vorstellen kann nach New York zu ziehen. "Ich werde sicher mal nach New York ziehen, aber bisher ist noch nichts in die Richtung geplant. Ich möchte schon viel mehr im Ausland machen."

Außerdem plant Lovelyn, von der Schule ein Jahr eine Auszeit zu nehmen und sich auf ihre Karriere zu konzentrieren. „Es kommt natürlich darauf an, wie viele Jobs ich jetzt machen werde, aber der erste Platz ist schon was Großes und ich denke, jetzt werde ich erst mal ein Jahr Pause machen, mein Abitur will ich aber auf jeden Fall nachholen. Den Realschulabschluss habe ich ja jetzt in der Tasche.“

Nach dem Sieg hat Modelmama Heidi Klum gegenüber Lovelyn noch einmal betont, dass sie den Sieg verdient hat. Was die 16-Jährige nun aus der Chance macht, bleibt abzuwarten.


Teilen:
Geh auf die Seite von: