Von Lena Gertzen 0
Nathalie ungewohnt emotional

GNTM: Lisa muss die Modelvilla verlassen

Kehrt jetzt Ruhe in die Modelvilla ein? Die letzten Wochen bei „Germany’s Next Topmodel“ waren hauptsächlich von Zickenkrieg zwischen Lisa und Nathalie geprägt, jetzt musste eine von ihnen die Castingshow verlassen.

Manche liebten ihre verrückte Art, andere hielten sie als Model für völlig untauglich. Lisa spaltete die "Germany's Next Topmodel"-Zuschauer in zwei Lager und wurde entweder als heiße Favoritin oder nächste Wackelkandidatin gehandelt. Bei der gestrigen Show dann die Überraschung: Lisa muss die Villa verlassen. Obwohl die 17-Jährige vor ihrem Laufsteg-Walk noch ein gutes Gefühl hatte, konnte die Blondine die restliche Jury nicht überzeugen und bekam kein Foto von Modelmama Heidi Klum (40).

Nathalie bricht in Tränen aus

Obwohl zwischen Nathalie (17) und Lisa Dauerzoff herrschte und Lisa sogar aus dem gemeinsamen Zimmer der beiden auszog, schien Nathalie von der Entscheidung der Jury sehr getroffen zu sein. Sie schloss Lisa in die Arme und brach in Tränen aus, was für die sonst eher kühle Modelanwärterin sehr untypisch ist. Bereits Anfang des Monats postete Lisa auf ihrer Facebook-Seite ein Foto von sich und Nathalie mit den Worten: „Im Übrigen sind wir bis heute in Kontakt und treffen uns regelmäßig“. Scheint ganz so, als ob zwischen den beiden wieder alles in Ordnung wäre.

Jetzt bei PROMIPOOL anmelden! Tolle Überraschungen und Geschenke warten auf dich! Und so einfach geht es:


Teilen:
Geh auf die Seite von: