Von Lena Gertzen 0
Das große Umstyling bei GNTM

"GNTM"-Lisa: Favoritin dank Kurzhaarschnitt

Gestern war es wieder soweit: Die Mädels von "Germany's Next Topmodel" mussten sich dem alljährlichen Umstyling stellen. Was in der Sendung zur festen Tradition geworden ist, lässt vielen Kanditatinnen regelmäßig die Tränen in die Augen steigen.


Klick dich hier in die Bildergalerie >

Dieses Mal sorgte Lisa G. für Aufregung im Model-Camp, da sie sich nicht von ihren "Kaugummi-Extensions" trennen wollte. Erst ein persönliches Gespräch mit Heidi Klum und ein langer Telefonanruf bei ihrer Mutter überzeugten die 17-jährige, in der Show zu bleiben und weiter um den Sieg zu kämpfen - mit Erfolg!

Lisa G. bleibt trotz Umstyling bei GNTM

Die junge Blondine überzeugt mit ihrem frechen Bob nicht nur die Juroren der Show, auch ihre Fans sind absolut begeistert. Auf Lisas Facebook-Seite kann sich die junge Blondine vor Komplimenten kaum retten. "Das tollste Ergebnis beim Umstyling heute!" und "Die neue Frisur ist TOP!" schwärmen ihre Anhänger und stärken so Lisas Selbstbewusstsein.

Mit neuem Look direkt ins Finale?

Dass der blonde Kurzhaarschnitt schon fast ein Ticket ins Finale bedeutet, haben wir bereits in vorherigen Staffeln gesehen. Sowohl Lena Gercke (Staffel 1) und Luisa Hartema (Staffel 7) gingen als Gewinnerin aus der Castingshow.

Ob es sich hier um Zufall oder Schicksal handelt, kann jeder selbst entscheiden. Sicher ist, dass sich Lisa G. mit ihrer neuen Frisur zur heimlichen Favoritin bei GNTM gemausert hat. Wir sind gespannt wie es weitergeht und drücken Lisa auf jeden Fall die Daumen!


Teilen:
Geh auf die Seite von: