Von Kathy Yaruchyk 0
Anna-Maria hat Läuse!

GNTM: Läuse-Alarm bei Heidis Mädchen

Bei der GNTM-Kandidatin Anna-Maria juckt es ganz schön am Kopf! Was könnte es bloß sein? Doch nicht etwa Läuse? Oh doch, die hübsche Brünette wurde von den lästigen Blutsaugern befallen!


Diesen Donnerstag wird es nicht nur sexy bei "Germany's Next Topmodel" sondern auch ein wenig eklig, denn bei einigen Kandidatinnen wurden Kopfläuse gefunden.

Angefangen hat alles mit Anna-Maria (16). Die Favoritin beschwert sich immer wieder über ihren juckenden Kopf, da schaut die blonde Sabrina (20) kurzerhand nach. Die 20-Jährige ist auf einem Bauernhof aufgewachsen, kennt sich also mit den lästigen Blutsaugern aus. Und tatsächlich: Sabrina entdeckt bei Konkurrentin Anna-Maria zahlreiche winzige Eier.

Doch wo hat sich Anna-Maria die Viecher eingefangen? "Anna Maria vermutet, dass sie vielleicht beim Shoppen einen Hut aufprobiert und sich die Läuse so eingefangen hat", heißt es. Außerdem waren Heidis Mädchen erst vor Kurzem auf der New Yorker Fashion-Week und somit in Kontakt mit vielen Menschen.

Läuse verbreiten sich rasend schnell, kein Wunder, dass auch die anderen Mädchen vermuten, welche zu haben. "Mich juckt's überall!", jammert die 16-jährige Lovelyn.

Dann hoffen wir mal, dass die Nachwuchsmodels die Viecher bald wieder loswerden.


Teilen:
Geh auf die Seite von: