Von Alice Hornef 0
Heidi Klums Kandidatinnen treten zurück

GNTM: Annabel und Sarah steigen freiwillig aus

Dem aufmerksamen Zuschauer der Casting-Show „Germany’s Next Topmodel“ wird in der nächsten Folge schnell etwas auffallen: statt 23 Kandidatinnen sind in dieser Woche nur noch 21 zu sehen. Der Grund dafür ist der Ausstieg von zwei Teilnehmerinnen. Die 16-jährige Annabel und die 17-jährige Sarah haben die Show von Heidi Klum freiwillig verlassen! In der Sendung wird das allerdings nicht erwähnt.

Kandiatenschwund bei GNTM! ProSieben bestätigte gegenüber „Promipool“, dass zwei Kandidatinnen freiwillig die Castingshow „Germany's Next Topmodel“ verlassen haben. Statt den anfangs 23 Kandidatinnen werden jetzt nur 21 Mädchen nach Los Angeles reisen.

Gründe für den Ausstieg

Die brünette Annabel (16) aus Rostock ist eine der beiden jungen Schönheiten die freiwillig die Show rund um Heidi Klum (41), Thomas Hayo (45) und Wolfgang Joop (70) verlässt. Sie möchte sich mehr auf ihre schulischen Leistungen konzentrieren. Auch Sarah (17) aus Ingolstadt verlässt das Format aus ähnlichen Gründen. Ihre Ausbildung als Frisörin ist ihr momentan wichtiger als das Modelbusiness.

Kein Abschied in der Show

In der aktuellen Folge der Casting-Show, deren Quoten nach und nach wieder besser werden, soll der Ausstieg der beiden hübschen Mädchen allerdings nicht thematisiert werden. Doch Heidi wird die Absage der beiden sicherlich verstehen, schließlich sind es vernünftige Gründe aus denen Annabel und Sarah gegangen sind. Für die anderen Kandidatinnen geht der Kampf um den Sieg wie gewohnt weiter.

Schon gewusst? Sechs Geheimnisse über Wolfgang Joop

Quiz icon
Frage 1 von 13

"Germany's Next Topmodel" Quiz Warum musste das GNTM-Finale 2015 abgebrochen werden?


Teilen:
Geh auf die Seite von: