Von Lena Gulder 0
Fans in Sorge

GNTM-Anna: Die Modelanwärterin wird immer dünner

In der vorletzten Sendung hat Anna einen Schlussstrich gezogen. Sie fühlte sich bei „Germany’s Next Topmodel“ nicht mehr wohl und verließ die Show freiwillig. Doch auch nach ihrem Ausstieg machen sich die Fans Sorgen um Anna. Die 18-Jährige sieht auf den neuesten Fotos extrem dünn aus!

Bei „Germany’s Next Topmodel“ galt Anna als Favoritin. Ihre Attitude begeisterte vor allem Wolfgang Joop (69), der die 18-Jährige schon auf den großen Laufstegen sah. Trotz dieser Unterstützung wurde der Kandidatin der Stress zu groß und sie stieg freiwillig aus.

Diskussion um Magersucht im Netz

Auf Facebook lässt sie ihre Fans an ihrem Leben nach der Show teilhaben und sorgt mit ihren letzten Fotos für Diskussionen. Darauf wirkt Anna extrem dünn. Ihre Knochen treten deutlich hervor und ihre Arme sind so zierlich, dass man Angst hat, sie könnten jederzeit brechen. Die Fans diskutieren lebhaft unter den Fotos, ob ihr Liebling an Magersucht leidet.

Anna dementiert Gerüchte mit Essensfotos

Doch Anna hat ihre eigene Methode, diese Gerüchte aus der Welt zu schaffen. So postet sie Fotos von selbstgemachten Cookies oder von sich im Restaurant. Die Ex-GNTM-Kandidatin hat wahrscheinlich einfach nur einen regen Stoffwechsel!


Teilen:
Geh auf die Seite von: