Von Lena Gertzen 0
Schock für die Juroren

GNTM: Alle Highlights der Sendung

Gestern kochten die Emotionen bei "Germany’s Next Topmodel" mal wieder hoch! Es wurde geweint, gelacht und extrem gezickt. Insbesondere Nancy (21) fiel durch ihr hochnäsiges Auftreten gegenüber Modelmama Heidi Klum (40) extrem negativ auf. Alle Einzelheiten der gestrigen Show erfahrt ihr hier.

Es war ein sehr emotionales Shooting, dass Heidi Klums Mädchen gestern bei "Germany's Next Topmodel" absolvieren mussten. In einer nachgebauten Bahnhofshalle sollten die Kandidatinnen eine herzzerreißende Abschiedsszene nachspielen - und dabei echte Tränen vergießen. Bei einem vorherigen Training mit einer Psychologin lernten die Nachwuchsmodels sich zu öffnen und ihren Emotionen freien Lauf zu lassen. Dies gelang allen mit Bravur, lediglich Nathalie empfand sich selbst als "zu kalt", um Tränen vor den anderen vergießen zu können. Dies tat ihrem Selbstbewusstsein allerdings keinen Abbruch, denn sie war sich sicher: "Vor der Kamera kann ich das sofort." Und damit hatte Nathalie nicht zu viel versprochen, beim Shooting war sie erneut eine der Besten.

Große Emotionen bei den Kandidatinnen

Nachdem die Tränen versiegt waren, gab es für die Mädchen nur noch Grund zur Freude. Heidi hatte heimlich die Familien der Mädchen eingeflogen, die Überraschung war perfekt! Dadurch war für viele der Druck, in die nächste Runde zu kommen, allerdings fast unerträglich. So brach Wackelkandidatin Samantha (17) fast zusammen und verlangte hinter der Bühne nach ihrer Mutter. Auch bei der jungen Mutter Nancy lagen die Nerven blank. Als letzte Wackelkandidatin ohne Bild war ihr Schicksal dann eigentlich bereits besiedelt. Als Heidi dann jedoch den erlösenden Satz "Ich habe auch für dich ein Foto, Nancy" ausspricht, giftet Nancy "Ich weiß. Habe ich geahnt, dass alle weiterkommen" und stampft ohne Küsschen-Küsschen oder ein Dankeschön von der Bühne.

Nancy katapultiert sich ins Aus

Die Juroren sind schockiert, denn so ein Verhalten gab es während des langjährigen Bestehens von GNTM noch nicht. Heidi entgleisen kurz die Gesichtzüge, fängt sich aber sehr schnell wieder und kommentiert diesen Vorfall mit den Worten: "Ich lasse mir gern eine Ohrfeige geben, aber im Endeffekt hat sie sich selbst eine gegeben..."

Hört sich ganz danach an, als ob Nancy umgehend das Gespräch mit Heidi suchen oder schon mal ihre Koffer für die Heimreise packen sollte. Wir sind gespannt!

Jetzt bei PROMIPOOL anmelden! Tolle Überraschungen und Geschenke warten auf dich! Und so einfach geht es:


Teilen:
Geh auf die Seite von: