Von Lena Gulder 0
Gisele für H&M

Gisele Bündchen ist das Gesicht der H&M-Herbstkollektion

Während wir noch auf den Sommer warten, denken die Modehäuser bereits eine Saison weiter. Gisele Bündchen stand erst vor kurzem für die Herbstkollektion von H&M vor der Kamera. Was wird Frau im Herbst also tragen?


Um Giesele Bündchen reißen sich die Modehäuser dieser Welt. Jeder möchte sie als Gesicht seiner Marke gewinnen. So war sie unter anderem schon Testimonaial von Chanel und Esprit. Wie die neuesten Fotos zeigen, konnte sie dieses Jahr eine andere Marke überzeugen. Und zwar die schwedische Modekette H&M. Sie wirbt für deren Herbskollektion 2013 und posierte bei einem Fotoshooting mit den neuen Klamotten.

Von den bereits öffentlich zugänglichen Fotos lässt sich erschließen, dass auch in diesem Herbst keine Farbexplosionen zu erwarten sind. Die Farben sind gedeckt, vieles ist in schwarz und die enge Lederröhre ist immer noch angesagt.

Gisele Bündchen (32) selbst zeigt sich so rank und schlank wie eh und je. Obwohl sie erst im Dezember ihre Tochter Vivian auf die Welt brachte, ist von überschüssigen Babypfunden nichts zu sehen.

Die gebürtige Brasilianerin muss die Zusammenarbeit mit H&M schätzen. Bereits für deren Frühjahrs/Sommer-Kollektion 2011 stand sie vor der Kamera. Doch ist sie nicht die Einzige. Das Werbegesicht für die aktuelle Kollektion ist Superstat Beyoncé Knowles, die in Bikinis ihre sexy Kurven zeigt.

Wir können es kaum mehr erwarten, die neuen Kollektion mit Gisele Bündchen zu Gesicht zu bekommen!


Teilen:
Geh auf die Seite von: