Von Steffen Trunk 0
Fliegt das Ehepaar nach Australien?

Giovanni Zarrella und Jana Ina: Teilnahme beim „Dschungelcamp“?

Sie gelten als skandalfrei und äußert harmonisch, doch ist vielleicht ein Abenteuer wie das „Dschungelcamp“ dann genau das Richtige für Giovanni Zarrella und seine Frau Jana Ina? Nein! Dies gab der Sänger unmissverständlich bekannt. Die beiden würden nie Maden essen, Ekel erleben wollen oder fragwürdige Prüfungen absolvieren.

Giovanni und Jana Ina Zarrella

Jana Ina und Giovanni Zarrella bei der "TLC"-Party

(© Getty Images)

Klick dich hier in die Bildergalerie >

In zwei Monaten startet das „Dschungelcamp“ und ganz Deutschland lacht und lästert über die Teilnehmer – manche leiden sogar mit den „Stars“ mit!

Wer nimmt beim „Dschungelcamp“ teil?

Neben Angelina Heger (22), Patricia Bianco (43), „Lindenstraße“-Star Rebecca Simoneit-Barum (35), DSDS-Kandidatin Tanja Tischewitsch (24) soll auch Ex-„Bachelorette“-Macho Aurelio Savina (36) dabei sein. Hier erfahrt ihr alles über die Teilnehmer.

Giovanni und Jana Ina würden nie mitmachen

Jetzt mischt sich auch Giovanni Zarrella (36) in die Debatte ein und klärt gegenüber dem „Express“, welche TV-Projekte er und seine hübsche Frau Jana Ina Zarrella (37) überhaupt realisieren:

„Bevor wir mit irgendjemand Anderem sprechen, klären wir beide untereinander erst mal, was wir wollen und was nicht. Und wenn etwas zum Beispiel nicht gut für das Image ist, ist uns auch egal, wie viel Kohle es dafür geben würde. Und deshalb wird auch nie ein Zarrella ins Dschungelcamp gehen.“

Quiz icon
Frage 1 von 14

Dschungelcamp Quiz Von welchem Kandidat ist „Kasalla“ das Lieblingswort?


Teilen:
Geh auf die Seite von: