Von Steffen Trunk 0
Jan ist nicht ihr Ex-Freund

Gewinnerin Alissa rechnet mit „Der Bachelor“ ab

Da ist eine aber gewaltig auf Krawall gebürstet! Nach einem halben Jahr kommt nun die große Abrechnung. Gewinnerin Alissa äußert sich nun öffentlich zu der RTL-Datingshow „Der Bachelor“ und lässt kein gutes Haar an Jan und Co. Was sagt sie genau?


Alles begann für den TV-Zuschauer wie in einem Märchen. Der reiche Junggeselle Jan suchte als „Bachelor“ nach einer Herzensdame und ließ sich von einem Kamerateam dabei begleiten. In einem hochdramatischen Finale entschied sich der attraktive 36-jährige Anwalt für die brünette Alissa Harouat und das Glück schien perfekt. Doch schon kurz nach dem Ende der Ausstrahlung wurde bekannt, dass die beiden nicht mehr zusammen sind.

Auf der Berliner Fashion Week gab die schöne Alissa Promiflash ein Interview und rechnet nun mit dem Format ab. Jan hätte ihr den Laufpass gegeben hieß es Anfang des Jahres in der Presse. Liebeskummer und Herzschmerz sollen bei Alissa die Folge gewesen sein. Doch nun erklärt das Model, dass sie Jan nicht als ihren Ex-Freund bezeichnen würde und es keine wirkliche Beziehung gewesen sei. Es war ein Show-Kapital und hatte mit der Realität wenig zu tun, sagt die Gewinnerin von „Der Bachelor“.

Privat ist Alissa seit mehreren Monaten wieder glücklich vergeben und genießt ihre intakt funktionierende Beziehung. Da freuen wir uns sehr, dass sie endlich mit dem Kapital „Der Bachelor“ abschließen konnte und nur noch positiv in die Zukunft blickt.


Teilen:
Geh auf die Seite von: