Von Andrea Hornsteiner 0
Daft Punk arbeitet an Kondomen

"Get Lucky": Die Band Daft Punk bringt nun Durex-Kondome heraus

Daft Punk ist derzeit eine der angesagtesten Bands. Mit "Get Lucky" sorgte das Duo für einen riesigen Sommerhit. Nun wollen sie an diesen Erfolg anknüpfen, jedoch nicht musikalisch, sondern mit Kondomen!

Die Band Daft Punk

Die Band Daft Punk

(© Getty Images / other)

Klick dich hier in die Bildergalerie >

Das musikalische Duo, bestehend aus Guy-Manuel de Homem-Christo und Thomas Bangalter, hat so einige Geheimnisse. So zeigen sich die beiden Franzosen nie ohne ihre Helme. Ihre wahren Gesichter sind bis heute weitgehend unbekannt.

Doch aktuell gibt die Band dafür umso mehr preis: Nämlich Kondome!

"Werde glücklich" - jetzt als Slogan für Durex-Kondome

Daft Punk vermarktet aktuell tatsächlich Kondome der Marke Durex. Mit ihrem Sommerhit "Get Lucky", zu deutsch "Werde glücklich" wollen die Musiker ganz bestimmte Körperpartien schützen.

Denn wie jetzt bekannt wurde, soll der Kondom-Konzern Durex auf die Band aufmerksam geworden sein. Bei einer Marketing-Aktion verteilte das Unternehmen "Get Lucky"-Schutz an diverse DJs in London.

Die Fans sind bislang begeistert von den besonderen Kondomen. So schrieb beispielsweise einer von ihnen: "Zum Glück hatte ich letzte Nacht diese Daft Punk Kondome."

Thomas Bangalter und Guy-Manuel de Homem-Christo sollen jedoch nicht an dem Geld interessiert sein. Ganz im Gegenteil, denn das Projekt sei wohl tatsächlich nur aus Spaß an der Sache selbst entstanden!


Teilen:
Geh auf die Seite von: